Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

homo- hetero, bi-asexuell
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Gedanken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie ordnet ihr euch ein
Ich bin ein Mann und homo-asexuell
8%
 8%  [ 8 ]
Ich bin ein Mann und hetero-asexuell
11%
 11%  [ 11 ]
Ich bin eine Frau und homo-asexuell
11%
 11%  [ 11 ]
Ich bin eine Frau und hetero-asexuell
22%
 22%  [ 22 ]
Ich bin ein Mann und bi-asexuell
8%
 8%  [ 8 ]
Ich bin eine Frau und bi-asexuell
27%
 27%  [ 27 ]
Ich bin ein Mann und einfach nur asexuell
4%
 4%  [ 4 ]
Ich bin eine Frau und einfach nur asexuell
10%
 10%  [ 10 ]
Stimmen insgesamt : 101

Autor Nachricht
ayla




Alter: 66
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 09.03.2008
Beiträge: 34
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 11:57    Titel: homo- hetero, bi-asexuell Antworten mit Zitat

Ich habe das Gefühl, dass überdurchschnittlich viele Männer homo-asexuell sind und überdurchschnittlich viele Frauen hetero-asexuell.

es würd mich interessieren, ob ich damit richtig liege!
Nach oben
          
Nogitsune




Alter: 32
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 27.06.2007
Beiträge: 119
Wohnort: Hessen
BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hm... ich bin einfach nur asexuell. o.o

Edit:
Oh, und bei Frauen fehlt außerdem noch bi-asxuell, fällt mir grade auf. ^^
_________________
"Education is important. School, however, is another matter."
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 45
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 14615
BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 13:48    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab die Umfrage mal um die 2 Punkte erweitert...
_________________
Bei Problemen mit den Forenfunktionen: Forumsfeature-Guide
Nach oben
          
ayla




Alter: 66
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 09.03.2008
Beiträge: 34
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, maz, hab ich ganz vergessen.... Embarassed
Nach oben
          
X-File




Alter: 36
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 07.12.2006
Beiträge: 260
Wohnort: Neustadt/Hessen
BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin auch einfach asexuell. Ich mag Männer, aber nur die, die auch keinen Sex wollen.. Laughing

Liebe grüße
_________________
Wir sind nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere uns haben wollen!!!
Nach oben
          
~Engelchen~




Alter: 34
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 1840
Wohnort: Bayern, Werneck
BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

einfach nur asexuell
_________________
ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann. (Ralph Waldo Emerson)
Nach oben
          
Kehina
abgemeldet



Alter: 53
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 482
BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 1:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin bi Herz
Nach oben
          
Filzvieh




Alter: 40
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 22.03.2008
Beiträge: 158
BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin pan... ;D
Nach oben
          
Fiammetta





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 1053
Wohnort: Hamburg; Alter: 37
BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mein Kreuzchen bei "bi" gemacht, ist wohl am zutreffendsten.
_________________
"Pour moi l’hétérosexualité n’est pas la norme, ce n'est qu'une majorité statistique."
(Peggy Sastre)
Nach oben
          
nicht-mehr-im-Forum1
abgemeldet




Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 258
BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin transgender und bi Very Happy
Nach oben
          
ayla




Alter: 66
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 09.03.2008
Beiträge: 34
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

'tschuldige meine Unkenntnis (bin noch nicht so lange hier): was bitte ist ein(e) "transgender"?

Und: sind hier eigentlich nur Frauen unterwegs????
Nach oben
          
nicht-mehr-im-Forum1
abgemeldet




Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 258
BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

ayla hat folgendes geschrieben:
'tschuldige meine Unkenntnis (bin noch nicht so lange hier): was bitte ist ein(e) "transgender"?

Und: sind hier eigentlich nur Frauen unterwegs????




Zitat:
Das Wort ist einerseits eine Bezeichnung für Menschen, die sich mit der Geschlechtsrolle, die ihnen üblicherweise bei der Geburt, in der Regel anhand der äußeren Geschlechtsmerkmale, zugewiesen wurde, nur unzureichend oder gar nicht beschrieben fühlen, und andererseits eine Selbstbezeichnung für Menschen, die sich mit ihren primären und sekundären Geschlechtsmerkmalen nicht oder nicht vollständig identifizieren können. Manche Transgender lehnen auch jede Form der Geschlechtszuweisung- bzw. -kategorisierung grundsätzlich ab


So sehe ich Transgender
Nach oben
          
Syliel




Alter: 35
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 78
Wohnort: Leipzig
BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Definitiv interessant zu sehen, dass die Frauen die Mehrheit dieser Umfrage ausmachen...
Ob das einen (gesellschaftlichen) Hintergrund hat?
Könnte man ja glatt ein neues Thema dazu eröffnen Wink
_________________
Wir sind so gewohnt, uns vor den anderen zu verstellen, dass wir uns am Ende vor uns selbst verstellen. (François La Rochefoucauld)
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 45
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 14615
BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Hintergrund ist schon mal, dass ~2/3 der Aven User weiblich sind.
_________________
Bei Problemen mit den Forenfunktionen: Forumsfeature-Guide
Nach oben
          
Syliel




Alter: 35
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 78
Wohnort: Leipzig
BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, aber wie kommt das?
Sind Frauen offener für das Thema oder neigen sie einfach eher dazu, aus der normalen Schienen auszubrechen? Sind Frauen wirklich anfälliger für psychische Problematiken und damit verbunden auch für sexuelle "Andersartigkeit"?
Heikles Thema, ich weiß... Ich möchte damit auch niemanden auf den Schlips treten und... ach...
ich glaub ich red zu viel Rolling Eyes
_________________
Wir sind so gewohnt, uns vor den anderen zu verstellen, dass wir uns am Ende vor uns selbst verstellen. (François La Rochefoucauld)
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neue Antwort erstellen

Neues Thema eröffnen
   Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Gedanken Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz