Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Kann man AS sein und glücklich bleiben, weil...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tomik





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Bavaria
BeitragVerfasst am: Do Apr 12, 2007 2:36    Titel: Kann man AS sein und glücklich bleiben, weil... Antworten mit Zitat

...man höchstwahrscheinlich keine Beziehung geniessen wird?
Kann man das ganze Leben alleineund ausgewogen und zufrieden leben?
Nach oben
          
Unsexyhexi





Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge: 28
Wohnort: Österreich
BeitragVerfasst am: Do Apr 12, 2007 8:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Tomik,
herzlich willkommen!
Es gibt so viele Formen von Beziehungen, die nix mit Sex zu tun haben, ich denke man kann sehr wohl ausgewogen und zufrieden leben, wenn man das Richtige, was zu einem passt gefunden hat!
Und wenn man ein Einzelgänger ist und wirklich nix mit den Anderen anfangen kann ( oder bist du irgendwie daran gehindert, mit der Aussenwelt in Kontakt zutreten Sad? ), gibt es sicher irgend etwas, was einen Freude macht und Erfüllung gibt!
Ich glaube aber, irgend eine Form von Verbindung zum Nächsten hat ein jeder Mensch - Verein, Glaubensgemeinschaft - dieses Forum Wink !
Ich wünsche dir viel Glück und , dass du deinen Weg findest!
_________________
LG unsexihexi
Nach oben
          
tomik





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Bavaria
BeitragVerfasst am: Do Apr 12, 2007 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

danke sehr für deine meinung.
Nach oben
          
Markus-1969
gesperrt wegen FLAMES
<b>gesperrt wegen FLAMES</b>



Alter: 49
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 68
Wohnort: Schwabenland
BeitragVerfasst am: Fr Apr 13, 2007 17:24    Titel: Re: Kann man AS sein und glücklich bleiben, weil... Antworten mit Zitat

tomik hat folgendes geschrieben:
...man höchstwahrscheinlich keine Beziehung geniessen wird?
Kann man das ganze Leben alleineund ausgewogen und zufrieden leben?


ja.

1. Jeder ist seines Glückes Schmied. Auch als single kann man sein Leben so gestalten was glücklich macht und sich darauf konzentrieren.

2. Und wenn: Es gibt Beziehungen zwischen asexuellen untereinander.

Viele Grüße

Markus
Nach oben
          
C6H4




Alter: 40
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 18.02.2007
Beiträge: 177
BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2007 13:55    Titel: Re: Kann man AS sein und glücklich bleiben, weil... Antworten mit Zitat

Markus-1969 hat folgendes geschrieben:
Es gibt Beziehungen zwischen asexuellen untereinander.

Ganz genau. Auch wenn die Möglichkeiten innerhalb der "Asexualität" und "Sexualität" unglaublich vielseitig sind und man daher vermuten könnte, dass es kaum möglich ist, einen passenden Partner/eine passende Partnerin zu finden, so ist es durchaus möglich, dass sich zwei Menschen begegnen, die einen Nenner haben.

Auch innerhalb der "Asexualität" können Interaktionen stattfinden, die man dem "Sexuellen" zuschreiben könnte. Man muss also keine klare Linie ziehen - die "Grenzen" sind fließend. So kann man durchaus intensiv miteinander kuscheln, sich streicheln, sich küssen usw. - und das Ganze ist sogar ohne jeglichen Druck möglich, wenn beide sich darüber offen austauschen, was möglich und/oder erwünscht ist und was nicht.

Aber es sind auch Beziehungen ganz ohne Austausch von körperlichen Zärtlichkeiten möglich. Wenn beide sich davor sträuben und beide sich über ihre Gefühle austauschen, so ist auch das möglich und sicher auch erfüllend, wenn beide ähnliche Empfindungen haben.
Aber auch wenn jemand allein sein möchte und keinerlei Wunsch nach Nähe zu anderen hat, ist es trotzdem möglich, glücklich werden zu können.

Wenn man auf seine Gefühle hört und nur das tut, was man auch wirklich möchte, sich nicht zu Handlungen gezwungen fühlt, dann ist die Chance hoch, das Leben genießen zu können, denke ich...
_________________
Vertrauen besiegt die Angst
Nach oben
          
tomik





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Bavaria
BeitragVerfasst am: So Apr 15, 2007 0:59    Titel: Re: Kann man AS sein und glücklich bleiben, weil... Antworten mit Zitat

Markus-1969 hat folgendes geschrieben:
Es gibt Beziehungen zwischen asexuellen untereinander.
Well, das ist gerade das Problem, dass ich nicht glaube, eine richtige assexuelle Beziehung finden zu können.
Aber vielleicht gibt es das Glück als single, wie ihr schreibt.
Danke dafür.
Nach oben
          
C6H4




Alter: 40
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 18.02.2007
Beiträge: 177
BeitragVerfasst am: So Apr 15, 2007 1:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tomik,

das kommt ganz darauf an, was Dir wichtig ist.
Du musst Dir die Frage stellen, inwiefern Du Dir eine "asexuelle" Beziehung vorstellen kannst. Vielleicht bist Du ja auch eher ein Einzelgänger, der ganz gut allein zurecht kommt.

Aber den Anfang hast Du schon gemacht, indem Du dieses Forum aufgesucht und Dich hier registriert hast.
Eine "asexuelle" Partnerschaft zu finden, ist sicher nicht so leicht, wie eine "sexuelle" Partnerschaft einzugehen. Ich weiß, es kann auch schwer sein, eine "normale" Partnerschaft zu finden, aber es gibt eben deutlich mehr "Sexuelle" als "Asexuelle".

Ich würde schätzen, dass die erforderliche Vertrauensbasis für eine "asexuelle" Beziehung oft höher sein muss als dies durchschnittlich bei "Sexuellen" der Fall ist. Das liegt daran, dass die Abneigungen und Empfindungen vorsichtig ausgelotet werden müssen, damit niemand zu Schaden kommt. "Sexuelle" sind da oft direkter, aber natürlich nicht immer, ich will nichts pauschalisieren.
Die Ausprägungen unter "Asexuellen" können sehr verschieden ausfallen. So lehnen manche "Asexuelle" jeglichen Körperkontakt strikt ab, während andere wiederum gern kuscheln, sich gegenseitig streicheln, sich Küssen usw.
Deswegen ist es wichtig, dass Du mit offenen Karten spielst, wenn Du Dich auf die Suche nach einer "asexuellen" Partnerschaft begibst. Nur so kannst Du herausfinden, wer ebenso empfindet und denkt wie Du.

Ich bin der Ansicht, dass eine "asexuelle" Beziehung nicht problematischer sein muss, als dies unter "Sexuellen" der Fall ist. Ein hohes Maß an Offenheit und Vertrauen kann gewährleisten, dass die "asexuelle" Beziehung unglaublich intensiv und stabil ist - und das ganz ohne Sex.
Wer sich über seine Gefühle und Träume bewusst ist und sich eine/n Partner/in, sollte also die Hoffnung nicht aufgeben...
_________________
Vertrauen besiegt die Angst
Nach oben
          
tomik





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Bavaria
BeitragVerfasst am: So Apr 15, 2007 1:33    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für das Sharing Deiner Gedanken-Erfahrungen.
Nach oben
          
C6H4




Alter: 40
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 18.02.2007
Beiträge: 177
BeitragVerfasst am: So Apr 15, 2007 1:42    Titel: Antworten mit Zitat

@ tomik

Ich habe hier über dieses Forum eine unglaublich tolle Frau kennengelernt, mit der ich so viele Gemeinsamkeiten habe, wie ich es mir in meinen schönsten Träumen nicht erhofft hätte.
Vielen Dank hierfür an dieses Projekt!
Ich erlebe gerade schöne Gefühle, so schön und intensiv, wie ich sie nie zuvor erlebt habe. Das ist alles nur mit hoher Offenheit und absolutem gegenseitigen Vertrauen (in der relativ kurzen Zeit) möglich gewesen. Erst auf diese Weise haben wir festgestellt, wie viele Gemeinsamkeiten wir haben. Und wir haben nicht nur dermaßen viele Gemeinsamkeiten bei grundlegenden Dingen, sondern darüber hinaus auch schon bei Kleinigkeiten.

Und wenn ich schon eine solche faszinierende Frau kennenlernen kann, dann kannst Du sicher auch einen Mann finden, mit dem Du so viele Gemeinsamkeiten hast.
Gib die Hoffnung nicht auf, auch wenn es dauert...
_________________
Vertrauen besiegt die Angst
Nach oben
          
cherry





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 3
BeitragVerfasst am: Mi Apr 18, 2007 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird sicher einfacher sein eine Beziehung mit einem Partner zu führen, der auch AS ist! Ansonsten kann ich es mir nur schwierig vorstellen.
Aber wie hier schon sooft gesagt wurde, gibt es viel mehr Beziehunsgformen als uns die Medien weiß machen wollen. Weil sie nicht Mainstream und nicht Formatkompatibel sind.
Nach oben
          
anya




Alter: 39
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 20.02.2005
Beiträge: 2679
Wohnort: bamberg
BeitragVerfasst am: So Apr 22, 2007 12:54    Titel: Re: Kann man AS sein und glücklich bleiben, weil... Antworten mit Zitat

Markus-1969 hat folgendes geschrieben:


1. Jeder ist seines Glückes Schmied. Auch als single kann man sein Leben so gestalten was glücklich macht und sich darauf konzentrieren.



ganz genau so ist dat markus. Smile
es gibt sogar ein super buch das ich neulich in einer abgewinkelten versteckten ecke fand, welches das phänomen glücklich-sein beschreibt, und was jeder einzelne dafür tun kann um sein leben im glückesrausch zu gestalten. ein sehr eindrucksvolles buch denn auch ich habe da noch zu üben Wink. im buch findet der lesen zudem auch beschrieben wie er selbst in widrigsten bedingungen happy durch den tag kommt. dort wird suggeriert, dass der mensch dann das glück für sich gepachtet hat, wenn er es schafft, sein bewusstsein zu kontrollieren - sprich seine gedanken, gefühle und zudem wählen kann ob er traurig ist oder an wunderschöne dinge denkt - und sich vollständig auf das zu konzentrieren was er gerade tut.

wer mag kann ein blick in das werk von mihaly werfen: flow - geheimnis des glücks.

kann sein dass ich das buch an anderer stelle schon mal empfahl. allerdings schien es mir passend zu sein, es nochmal als antwort auf markus' post zu nennen Wink.

sonnenlichtgrüße von
anJa

_________________
~ wie spät ist es? JETZT! - wo bin ich? HIER! - wer/was bin ich? DIESER MOMENT! ~
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz