Forum für Asexualität Foren-Übersicht
Forenregeln | Hauptseite
 
 Partnerbörse [extern]      CHAT     User MapGEO Map 

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   LoginLogin 

Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   

Beuteschema
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 17, 18, 19  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
amexxx




Alter: 34
Sexualität: unbekannt
Anmeldungsdatum: 17.02.2006
Beiträge: 13
BeitragVerfasst am: So Apr 08, 2007 20:13    Titel: Beuteschema Antworten mit Zitat

und jetzt erschlagt mich bitte nicht wegen der überschrift ich finde sie so treffend da der mensch ja auch nur ein tier ist


also wie sieht euer beuteschema aus

sprich was reizt euch an einem potenzielem partner


also bei mir sind es definitiv bodymods ka wo das her kommt ist aber so naja ich habe selber 11 piercings vllt daher

also wie ist das bei euch
Nach oben
          
milena98




Alter: 40
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 460
Wohnort: Mitteldeutschland
BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2007 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

Tschuldigung,
Was sind denn bodymods?
_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit das etwas Sinn hat egal wie es ausgeht. (Vaclav Havel)
Nach oben
          
Miss_Rot-Weiss




Alter: 32
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 24.02.2007
Beiträge: 121
Wohnort: Aachen
BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2007 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

also du meinst: was veranlagt mich dazu, zu jemanden hinzugehn und mit dem zu flirten???


mich reizt garnichts. einfach aus dem grund, weil ich bisher kein interesse an jemandem gefunden habe. ich weiß nur was die leute von mir wollen wenn sie anfangen mit mir zu flirten. leider gebe ich denen kaum die chance, sofortiger flucht versuch meinerseits.
Nach oben
          
spielzeug




Alter: 53
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 647
Wohnort: Bonn
BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2007 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

milena98 hat folgendes geschrieben:
Tschuldigung,
Was sind denn bodymods?


ich denke mal, damit sind bodymodifications gemeint, also freiwillige Veränderungen am Körper. Damit könnte man zwar auch Brustvergrösserungen bezeichnen Wink , gemeint sind aber eher Veränderungen in Richtung Piercings, Tätowierungen, Brandings ( ich denke da zB auch an diesen " Katzenmenschen", der sich Knorpel einsetzen liess und Schnurrhaare) und vieles mehr .

Nichts für zarte Gemüter also .
Nach oben
          
C6H4




Alter: 40
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 18.02.2007
Beiträge: 177
BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2007 15:01    Titel: Re: Beuteschema Antworten mit Zitat

amexxx hat folgendes geschrieben:
sprich was reizt euch an einem potenzielem partner

Jedenfalls keine Materialien, die künstlich hinzugefügt wurden. Wink

Ich mag einfach alles Individuelle, wie sich ihre Nähe anfühlt, wie sie duftet, sich bewegt, sich verhält, wie sie aussieht, wie sie sich kleidet, wie sie mich ansieht, wie sie redet, wie sie mit mir flirtet, wie sie mich berührt, wie sie mir Vertrauen schenkt, sie mir gegenüber offen ist, ihre Augen, ihr schönes Lächeln usw. Ich mag alle ihre individuellen Eigenheiten und Details, die sie so einzigartig machen.

Ein physisches "Beuteschema", das sich pauschal auf ehemalige oder potentielle Partnerinnen übertragen ließe, habe ich nicht. Es muss einfach "stimmen", dann bin ich glücklich.
_________________
Vertrauen besiegt die Angst
Nach oben
          
cumbb





Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 793
BeitragVerfasst am: Sa Apr 21, 2007 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hai.
Aussehen, Bewegung, Gestik, Mimik, eine gute Distanz- und Nähe-Regelung, Emotionalität und Rationalität.
Die Reihenfolge des Genannten ist nicht zufällig. Und sicher auch nicht vollständig.
Etwa so.
C.
Nach oben
          
salman




Alter: 41
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 756
BeitragVerfasst am: So Jun 03, 2007 4:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaub, das Beuteschema ändert sich mit fortlaufenden (*lach kaputt* super in dem Zusammenhang) Erfahrungen.

Ich teile da in zwei Gruppen:

1 Gruppe: wird wohl nur was Flüchtiges:

-Muss nur dementsprechend aussehen.


2 Gruppe: Sollte in der Verliebtheitsphase den "Für immer"- Wunsch auslösen:

-Humor! Und zwar nicht, dass sie über meinen lachen kann, was zweifellos vorteilhaft wäre, sondern sie sollte selber welchen haben und auch darüber lachen können, aber nicht müssen, trocken ist oftmals besser.
Allerdings würd ich auch ganz gern mal lachen und ganz gernerer ( Idea ) schmunzeln. (Ist euch mal aufgefallen, dass Frauen oft folgende Aussage treffen :"Er muss mich zum lachen bringen"? Von Männern hab ich das bislang nicht gehört, warum nicht?)

-Sie sollte nicht in den Glauben verfallen, ohne mich nicht mehr leben zu können, dann trete ich nämlich stets den Gegenbeweis an.

-Vor kurzem neu hinzugekommen und daher momentan besonders wichtig: Sie sollte eine gewisse Unbeschwertheit und Leichtigkeit leben ohne zu verleugnen, dass es Wichtigeres gibt. Ich zweifel allerdings gerade daran, dass es sowas gibt.

-Sie sollte keine "Gemeinsamkeiten" forcieren, ich brauch mich nicht zweimal und sie sich auch nicht.

-Sie sollte auch ohne Spiegel selbstbewusst und selbstsicher auftreten können.

-Wenn sie mir in einer Diskussion mal zustimmt dann bitte nur, weil sie ihre Ruhe haben will. Und das möchte ich auch bitteschön merken. Bestenfalls macht sie noch ne abfällige Bemerkung, die mir zu denken gibt, das wäre geradezu wunderprima.

-Sie darf nicht merken, dass ich all das garnicht verdiene, dann wirds wirklich schwierig Wink

Das wars auch schon, wenn das mal nicht zuviel verlangt ist, dann weiss ichs auch nicht.




PS: @Stephan: Wolpertinger, ich weiss, ich weiss Sad
Nach oben
          
cumbb





Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 793
BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2007 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hai.
Einen Automaten, der "weiß", dass er ein Automat ist.
C.
Nach oben
          
FFAnnie




Alter: 48
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 26.07.2006
Beiträge: 87
BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2007 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Grundsätzlich gefallen mir die Ausführungen von Salman sehr gut Laughing

1.)Ich persönlich stehe auf eher mollige Männer die auf jeden Fall größer sein müssen als ich (bin 1,80 m). Das mal so als optische Grundkoordinaten auf die ich unweigerlich anspringe. Zumindest mit Blicken. Das allein reicht aber natürlich nicht.

2.)Ich mag ebenfalls trockenen Humor und mag es wenn ein Mann Selbstvertrauen an den Tag legt.
Ist man in intellektueller Hinsicht auf einer Ebene schadet es natürlich nicht. Wenn nicht, soll er doch bitte über die meine stehen. Nur damit ich zu ihm hinaufschauen kann. Das ist nämlich reizvoller als andersrum Wink
Ein Gefühl für Stil (wie ich ihn verstehe) ist ebenfalls durchaus willkommen.
Kinderlieb wäre auch nett...

Im Zweifelsfalle schlagen die Kriterien unter Punkt 2 aber die bei Punkt 1 (ausser der Größe, die ist nicht verhandelbar)

to be continued...

Hätte fast einen wichtigen Punkt vergessen:
schadet auch nciht wenn er ebenfalls asexuell ist oder zumindest dem GV gleichgültig gegenüber steht. Sonst gibt es (erfahrungsgemäß) eh nur Reibereien. Sollte sich gern bekuscheln lassen. Kann nämlich gelegentlich auch schon mal anschmiegsam sein... Embarassed


Zuletzt bearbeitet von FFAnnie am Mo Jun 04, 2007 20:18, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
          
Bananenbär




Alter: 49
Sexualität: Sexuell
Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 231
BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2007 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

salman hat folgendes geschrieben:
Ist euch mal aufgefallen, dass Frauen oft folgende Aussage treffen :"Er muss mich zum lachen bringen"?

Womit wir bei Michael Mittermeier's Frage wären ob die Frauen dann tatsächlich nen Quasimodo heiraten würden, nur weil er Humor hat und sie zum lachen bringt... Wink

Für mich ist die Sache einfach.
Groß, blond, blauäugig, KF32-36, dicke Dinger, dickes Bankkonto, schnelles Auto und muss in jeder Hand nen Kasten Bier tragen können. Very HappyVery HappyVery Happy

QUARK!
Sie muss ne gute Portion Humor und Intellekt besitzen, darf kein totaler Sportfanatiker sein(so von wegen jeden abend joggen oder so), sollte auch mal OHNE mich losziehen können bzw. verknusen können wenn ICH mal allein losziehen will, zumindest die ein oder andere Gemeinsamkeit mit mir haben was Interessen u.ä. angeht, sowie Nichtraucherin und Nichtvegetarierin sein(wenn doch darf es sie jedenfalls nicht stören dass ich Fleischfresser bin).
_________________
My shoes are too tight, and I've forgotten how to dance.
Nach oben
          
Lula





Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 03.10.2005
Beiträge: 100
Wohnort: Süden
BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2007 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, ich kann bei mir kein Beuteschema erkennen - es erwischt mich aus heiterem Himmel und ich bin selbst noch nie dahintergekommen, was der Auslöser dafür ist. Selbst wenn ich meine Beziehungen Revue passieren lasse, finde ich keinen wirklichen gemeinsamen Nenner, der der vermeintliche Auslöser war.
Smile Aber interessant war es dadurch bisher Smile
Nach oben
          
Lain




Alter: 51
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 21.07.2006
Beiträge: 523
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Di Jun 12, 2007 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Also wenn es um Äußerlichkeiten geht habe ich wohl nicht wirklich ein Beuteschema, was aber nicht heißen soll, dass ich da nicht auch so meine Vorlieben und Abneigungen habe. Vielmehr ist für mich wichtig, was der Mann in mir auslöst! Dann gehe ich gerne auf "Entdeckungsreise".... Wink
_________________
Glück ist, wenn deine Gedanken, deine Worte und dein Tun im Einklang sind...
Nach oben
          
Kiara




Alter: 37
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 25.04.2007
Beiträge: 2
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: So Jun 24, 2007 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

Es kommt mir nicht darauf an wie er aussieht oder wie viel Geld er hat.
Wichtig ist mir das der karakter stimmt, wir zusammen harmonieren und
das er versteht das ich keinen Sex will.
(Leider war meine Suche bis jetzt erfolglos) Aber was nicht ist kann ja noch werden. genau
Nach oben
          
Forum Lurker




Alter: 49
Sexualität: Sexuell
Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 1777
BeitragVerfasst am: Sa Dez 08, 2007 23:53    Titel: Antworten mit Zitat

Alter thread aber es passt gerade, bin in hoffungslos nostalgischer stimmung und das bewegt einen schon mal dazu über sein Beuteschema zu resümieren.

Beuteschema... mal sehen, das sind Äußerlichkeiten.
Und keiner, nicht Mann nicht Frau, kann mir erzählen das er/sie auf die inneren werte einer person anspringt, nicht im regelfall zumindest.
Denn wie wollte man diese inneren werte ergründen ohne den berüchtigten Erstkontakt und der wird nunmal anhand eines bewussten oder unbewussten beuteschemas erstellt. Und da wäre jeder vermeintliche innere Wert zu dem man sich da hingezogen fühlt doch nur eine annahme dass das 'Objekt der Begierde' über diesen verfügt. Wink

Persönliches Beuteschema:
Das wechselte durch die jahre hindurch doch meist sind es Schwarzhaarige oder Rothaarige (die frage der naturfarbe ist in diesem zusammenhang übrigens makulatur denn wir sprechen hier ja nur von einem optischen reiz, nicht von einer Lebensentscheidung).
Ein akzent oder dialekt bei dem eine besondere betonung auf das R entfällt hat immer etwas reizvolles für mich.

Man könnte sagen wenn sie ausieht wir Meredith Salenger und mit osteuropäischem oder russischem akzent (oder Irischem, Spanischem oder Britischem) spräche dann wäre ich dahin, selbst wenn sie sich dann als Hexe entpuppen sollte. Razz
_________________
"We are never half so interesting when we have learned that language is given us to enable us to conceal our thoughts."
Nach oben
          
Anja





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 108
Wohnort: Nähe Stuttgart Alter: 50
BeitragVerfasst am: So Dez 09, 2007 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Forum Lurker hat folgendes geschrieben:
Und keiner, nicht Mann nicht Frau, kann mir erzählen das er/sie auf die inneren werte einer person anspringt, nicht im regelfall zumindest.


......doch, ich erzähle dir das

Ich verliebe mich nicht in eine Hülle die vielleicht hübsch anzuschauen ist.
- das würde ja für eine sexuelle Anziehung sprechen.

Und Beute? – ich habe nicht das Bedürfnis Kontakt oder gar Nähe zu einem Menschen zu haben, wenn es sich nicht aus einer Situation oder einem Umstand heraus ergibt.

DER BERÜCHTIGTE ERSTKONTAKT, kann also durch die verschiedensten Umstände entstehen.

Durch Kontakt, Gespräche, gemeinsame Interessen, gegenseitiges Verstehen (natürlich auch Stimme, Gestik und Mimik), kann dieser Mensch in mir eine Sympathie erwecken, welche sich natürlich weiterentwickeln kann, bis hin das ich diesen Menschen sehr mag, sehr schätze, verehre usw.
Ist das Kennenlernen mal so weit fortgeschritten, finde ich diesen Menschen einfach nur schön (ganz egal, wie andere Menschen das einfach nur mit ihren Augen beurteilen).

Ein „Objekt der Begierde“ gibt es also für mich nicht. Ich bin nicht interessiert mit Menschen in Kontakt zu kommen, wenn es mit Gier oder Kampf verbunden ist.

Ich liebe es – den Fluss, das sich langsame Entwickeln – einfach Sanftheit.


Träumen

LG und einen schönen Sonntag an alle
Anja
_________________
Die Liebe ist das Kind der Freiheit
(Erich Fromm)
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 17, 18, 19  Weiter
Seite 1 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz