Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Wie fühlt sich Liebe an ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Gedanken -> (A)Romantik und Liebe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Windsurfhippie





Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 3234
Wohnort: NZ
BeitragVerfasst am: So Jan 15, 2017 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

Forum Lurker hat folgendes geschrieben:
Hummelchen hat folgendes geschrieben:
Ich habe mal gehört, erst nach 1000 Stunden Gesprächen (also wenn man seinen Gegenüber wirklich vollkommen kennt) kann man wirklich mit Recht sagen, dass man ihn/sie liebt. Und das bezieht sich nicht nur auf die partnerschaftliche, sondern auch auf die freundschaftliche Liebe.


1000 Stunden!
Albert! Einstein! Wie erzeugt man soviel Zeit!
(Ganz zu schweigen von Gesprächsstoff) Very Happy


Für ganz gewöhnliche Schreibkontakte/Briefkontakte oder auch abendfüllende Gespräche mit Bekannten ohne irgendwelche liebesgerichteten Ansinnen ist das kein hoher Wert.

Das müssten nicht ganz 42 Tage sein. ( nachgecheckt, 41,6667 ) Wenn man bei jedem Gespräch nur 6 Stunden mit einander redet, was ja schnell vorüber geht, 4 Mal und man hat einen dieser Tage schon voll. Nun redet man als Bekanntschaft nicht jeden Tag 6 Stunden lang.
Bei Leuten, die sich gerade verlieben, kommt das über den Tag verteilt vermutlich eher zusammen. Die sind doch andauernd am texten, zumindest mit ihren Handy-Dingern, das hätte ich an Cousine und Bekannten beobachtet.
Ich schätze von 168 Tagen = je Tag 6 Stunden Reden sind das wenige Tage, an denen die nicht auf 6 Stunden kämen.
Macht 1008 Stunden in diesen 168 Tagen, wenn sie's plusminus paar Zerquetschte so halten.
Und das ist noch nicht mal ein halbes Jahr.

Wenn sie also weniger Stunden mit einander reden, kann das auch nur auf 1-3 Jahre verteilt schon mager aussehen. 1000 Stunden Gespräche ist nicht viel Zeit. Man verschläft mehr.
Eigentlich braucht man doch schon einige Jahre, um einen Menschen etwas näher kennen zu lernen. Mir geht das bei schlichten Bekannten schon so.
Habe mir immer vorgestellt, dass es bei Pärchenbildenden noch viel länger geht, und die Gespräche entsprechend intensiv sein müssen.

Ach ja, für einige MitleserInnen, die da vielleicht anderes zu glauben gekommen sind.
Ich bewundere Liebende nach wie vor wie früher schon für ihre speziellen Begabungen. Es bleibt zwar fremd und in mancher Hinsicht auch erstaunlich oder sonderbar, aber immerhin würde es ohne diese Befähigung vieler Menschen kaum eine langjährig währende, freundliche Umgebung für Kinder zum Aufwachsen geben. Auch wenn die Wirklichkeit eher selten dem Ideal gemäß verläuft. Wink
_________________
Wer später stirbt, erlebt den Tod derer, die früher sterben, und hat deshalb länger was zu lachen.
Nach oben
          
Forum Lurker




Alter: 51
Sexualität: Sexuell
Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 1781
BeitragVerfasst am: So Jan 15, 2017 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

Windsurfhippie hat folgendes geschrieben:
Für ganz gewöhnliche Schreibkontakte/Briefkontakte oder auch abendfüllende Gespräche mit Bekannten ohne irgendwelche liebesgerichteten Ansinnen ist das kein hoher Wert.


Wenn Schreiben auch als Reden gezählt werden darf, bin ich (fast) beruhigt.
_________________
"We are never half so interesting when we have learned that language is given us to enable us to conceal our thoughts."
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neue Antwort erstellen

Neues Thema eröffnen
   Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Gedanken -> (A)Romantik und Liebe Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz