Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

freundschaft zwischen mann und frau initiieren
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
OffiChan




Alter: 29
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 02.07.2015
Beiträge: 35
Wohnort: nähe Limburg
BeitragVerfasst am: Mo Jul 06, 2015 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ein sehr interessantes Thema wie ich finde. Smile Hoffe es gibt hier auch irgendwann nochmal ein Update ob nun was aus der Freundschaft wurde oder leider nicht. Würde mich auf jeden Fall interessieren.

Bin persönlich unsicher ob eine Freundschaft zwischen Frau und Mann funktionieren kann. Liegt vermutlich aber auch an schlechten Erfahrungen meinerseits. Da kann ich eigentlich auch mal die männliche Perspektive, als asexueller, wiedergeben.

Früher hatte ich hauptsächlich weibliche Freunde, heute dagegen nur noch eine Einzige. Ich glaube das beschreibt ganz gut was die Pubertät mit Freundschaft machen kann. :/ Aber sowas waren dann vermutlich auch keine wirklichen Freundschaften. Trotzdem war es besonders bei meiner ehemaligen besten Freundin sehr traurig für mich, weil Sie Interesse an mir hatte und ich nicht an Ihr. Ging soweit das Sie weg gezogen ist. Sad

Bin in den Jahren auch immer mal auf Frauen getroffen, die meinten mich ändern zu können, weil es für die nicht normal war kein Sex zu wollen. Teilweise richtig hartnäckig und von sich aus sogar angeboten doch einfach mal Sex zu haben. Haben mit Solchen sofort den Kontakt beendet, weil das ist für mich persönlich ein Unding. Am schlimmsten sind eigentlich jene die es offenbar erregend finden der erste Sex-Partner von jemand zu sein. Wir leben in einer recht gestörten Welt und ich muss zugeben, das ich wegen solchen Frauen ungern Kontakt mit Frauen aufnehme.

Klar. ich weiß, es sind bei weiten nicht alle Frauen so. Aber irgendwie ging jede Freundschaft mit einer Frau irgendwann kaputt. Habe jetzt noch eine und ich fliege mit Ihr im September nach Japan. Wir verstehen uns gut, ich weiß Sie hat kein Interesse an mir und ich nicht an Ihr. Gibt also Gott sei dank auch noch Gegenbeispiele.
_________________
Am Ende bleibt nur die Gewissheit und die Leere des eigenen Seins!
Nach oben
          
Lesley




Alter: 36
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 557
Wohnort: LM
BeitragVerfasst am: Mo Jul 06, 2015 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

OffiChan hat folgendes geschrieben:
Ein sehr interessantes Thema wie ich finde. Smile Hoffe es gibt hier auch irgendwann nochmal ein Update ob nun was aus der Freundschaft wurde oder leider nicht. Würde mich auf jeden Fall interessieren.

Bin persönlich unsicher ob eine Freundschaft zwischen Frau und Mann funktionieren kann. Liegt vermutlich aber auch an schlechten Erfahrungen meinerseits. Da kann ich eigentlich auch mal die männliche Perspektive, als asexueller, wiedergeben.

Früher hatte ich hauptsächlich weibliche Freunde, heute dagegen nur noch eine Einzige. Ich glaube das beschreibt ganz gut was die Pubertät mit Freundschaft machen kann. :/ Aber sowas waren dann vermutlich auch keine wirklichen Freundschaften. Trotzdem war es besonders bei meiner ehemaligen besten Freundin sehr traurig für mich, weil Sie Interesse an mir hatte und ich nicht an Ihr. Ging soweit das Sie weg gezogen ist. Sad

Bin in den Jahren auch immer mal auf Frauen getroffen, die meinten mich ändern zu können, weil es für die nicht normal war kein Sex zu wollen. Teilweise richtig hartnäckig und von sich aus sogar angeboten doch einfach mal Sex zu haben. Haben mit Solchen sofort den Kontakt beendet, weil das ist für mich persönlich ein Unding. Am schlimmsten sind eigentlich jene die es offenbar erregend finden der erste Sex-Partner von jemand zu sein. Wir leben in einer recht gestörten Welt und ich muss zugeben, das ich wegen solchen Frauen ungern Kontakt mit Frauen aufnehme.

Klar. ich weiß, es sind bei weiten nicht alle Frauen so. Aber irgendwie ging jede Freundschaft mit einer Frau irgendwann kaputt. Habe jetzt noch eine und ich fliege mit Ihr im September nach Japan. Wir verstehen uns gut, ich weiß Sie hat kein Interesse an mir und ich nicht an Ihr. Gibt also Gott sei dank auch noch Gegenbeispiele.

Liegt es nicht in der (Hetero-)Natur der Sache, dass Männer ihre schlechten Erfahrungen mit Frauen, und Frauen ihre schlechten Erfahrungen mit Männern machen? Deshalb ein ganzes Geschlecht unter Generalverdacht zu stellen, scheint mir unlogisch! Wink
_________________
"I'll be merry and free,
I'll be sad for naebody,
Naebody cares for me,
I care for naebody."
- Robert Burns
Nach oben
          
OffiChan




Alter: 29
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 02.07.2015
Beiträge: 35
Wohnort: nähe Limburg
BeitragVerfasst am: Mo Jul 06, 2015 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

Mache ich ja gar nicht. Very Happy

Aber bei manchen Kommentaren von Frauen könnte man das über Männer denken. Razz Jeder macht so seine Erfahrungen im Leben, so machen Frauen schlechte Erfahrungen mit Männern und umgekehrt. Gleich gilt natürlich auch für als Mann schlechter Erfahrungen mit anderen Männern zu machen. Eventuell sollte man das einfach generell anders formulieren und sagen: Schlechte Erfahrung mit anderen Menschen gemacht. Smile
_________________
Am Ende bleibt nur die Gewissheit und die Leere des eigenen Seins!
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz