Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Wie ist es um Dein Beziehungsinteresse bestellt?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Gedanken -> (A)Romantik und Liebe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Welcher Beziehungstyp bist Du? Ich bin ...
1. beziehungsinteressiert OHNE Wunsch nach Sex/Heirat/Kind(ern)
29%
 29%  [ 52 ]
2. beziehungsinteressiert ohne Wunsch nach Sex, aber MIT Heirat/Kind(ern)
15%
 15%  [ 26 ]
3. beziehungsinteressiert ohne Wunsch nach Sex/Kind(ern), aber MIT Heirat
13%
 13%  [ 23 ]
4. beziehungsinteressiert ohne Wunsch nach Sex/Heirat, aber MIT Kind(ern)
7%
 7%  [ 12 ]
5. NICHT beziehungsinteressiert, aber MIT Wunsch nach platonische(r/n) Freundschaft(en)
21%
 21%  [ 37 ]
6. NICHT beziehungsinteressiert UND Einzelgänger
9%
 9%  [ 16 ]
7. Sonstiges (bitte kurz erläutern)
7%
 7%  [ 13 ]
Stimmen insgesamt : 179

Autor Nachricht
liberty




Alter: 33
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 08.02.2008
Beiträge: 1503
Wohnort: Wien
BeitragVerfasst am: So Jun 15, 2014 11:17    Titel: Antworten mit Zitat

partnerschaft ja - beziehung nein Wink
macht das sinn?
ich möchte einfach das gefühl haben dass da jemand ist der 100% hinter mir steht, der gerne viel zeit mit mir verbringt, usw.
körperliches brauche ich (glaube ich) gar nicht, abgesehen von umarmungen vielleicht. aber küssen wäre mir, denke ich, schon zuviel.

in der theorie hätte ich nichtmal ein problem damit wenn der "partner" in einer beziehung steckt, praktisch weiß ich aber dass das nicht wirklich funktioniert, weil einer immer zu kurz kommen wird.

ein ähnliches "modell" hab ich auch gerade irgendwie mit meinem besten freund, und da wurde unsere gemeinsame zeit mit seiner beziehung (und zusammenziehen) sehr viel weniger. vermutlich immernoch mehr als bei anderen, aber für meine "bedürfnisse" zuwenig.

ich brauch einfach mehr gute freunde. durch wegziehen und anderen neuen lebensumständen meiner freunde hab ich viele verloren und merke wie sie mir zunehmend abgehen.

für eine richtige beziehung müssten die rahmenbedingungen schon 100% mit meinen vorstellungen übereinstimmen, und jemanden zu finden der sich darauf einlässt wäre glaub ich unmöglich ^^
Nach oben
          
Néanmoins




Alter: 56
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 26.01.2010
Beiträge: 450
Wohnort: Kullo Chat: Neanmoins.aven-forum#kullo.net
BeitragVerfasst am: Mi Aug 20, 2014 23:52    Titel: Antworten mit Zitat

Partnerschaft ohne Zusammenziehen - gerne Smile Habe keine eigenen, aber es dürften auch Kinder dabei sein. Kuscheln und Schmusen (nicht-sexuell) - ich knuddel gerne. Ich habe Langlöffel Katzen Wink finde Tierliebe auch sehr wichtig. Außerdem habe ich entweder viel zu bereden oder gar nichts und bin auch gerne alleine, aber eben nicht nur. Da ich NR und Veganerin bin, wirds halt schwierig Wink
_________________
Néanmoins - dennoch, trotzdem, gleichwohl, nichtsdestotrotz - es hat lange gedauert...

Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts (Friedrich Hebbel)

NR, Vegan, Asex-hetero, WHV http://www.aktivista.net
Nach oben
          
Margarita_02




Alter: 37
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 14.07.2014
Beiträge: 633
Wohnort: Berlin & Ruhrpott
BeitragVerfasst am: Do Aug 21, 2014 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab schon vor paar Wochen mal abgestimmt und Option 1 gewählt. Den zweifelhaften Wunsch nach so einer Zweierbeziehung verspüre ich allerdings nur, wenn ich verliebt bin. Im Moment ist das nicht der Fall. Unabhängig von einem konkreten Menschen könnte ich gar nicht sagen, ob ich mir eine Beziehung wirklich wünsche - tendenziell ja, ich meine, dafür offen zu sein, aber es ist dann ja doch nur graue Theorie.
Ich hoffe aber, mich mal wieder zu verlieben, daher Option 1. Razz

Option 5 trifft natürlich auch zu - aber platonische Freundschaften habe ich ja schon. Wenn ich wählen müsste zwischen 1 und 5, würde ich die Freundschaften behalten und die Beziehung sein lassen.

Was ich auch kenne, ist eine Form der platonischen Schwärmerei für befreundete Menschen. Ist dem Verliebtsein verwandt, aber fühlt sich doch ein wenig anders an und macht einen nicht so kirre. Razz Faszination, Bewunderung für eine bestimmte Art zu denken und die Welt zu erleben, und der starke Wunsch, mit diesen Menschen in Berührung zu sein und zu bleiben, bis hin zu Aufgekratztheit und großer Vorfreude vor Treffen.

Ich finde sehr schön, was Fichte geschrieben hat:

Fichte hat folgendes geschrieben:
Ich hab "Sonstiges" angeklickt, weil ich bisher der Meinung bin, dass ich einfach nur liebesinteressiert bin: Ich möchte einfach nur mit den Menschen, die ich in mein Herz geschlossen habe, für immer in irgendeiner Form in Kontakt bleiben; und ob das dann Freundschaft oder Beziehung oder sonstwas ist, kann ich im Voraus nicht festlegen, sondern das ergibt sich einfach. Smile



Nachtrag: Gerade gesehen, dass auch von Heirat die Rede war. Das tangiert mich wenig - ich lehne es zwar nicht ab, aber es ist auch nichts, was ich mit mir in Verbindung bringe.
Nach oben
          
Siku
abgemeldet



Alter: 26
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 24.07.2014
Beiträge: 360
BeitragVerfasst am: Do Aug 21, 2014 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Eine partnerschaftliche Beziehung kommt für mich gar nicht infrage, daher trifft es Nr. 5 so ziemlich. Allerdings bin ich sehr wählerisch, was Freundschaften angeht und stelle Ansprüche an einen Freund/in, die heutzutage scheinbar die wenigsten erfüllen können oder auch möchten.
Ich wäre aber lieber Einzelgänger, als mich mit vorgegaukelten oder oberflächlichen "Freundschaften" (die in meinen Augen diesen Begriff nicht verdient haben) zu begnügen.
Nach oben
          
asba




Alter: 30
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 15.08.2014
Beiträge: 762
Wohnort: Österreich
BeitragVerfasst am: Do Aug 21, 2014 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hab 6. angekreuzt.
Natürlich wäre es manchmal schön, jemanden zu haben, mit dem man einfach mal ins Kino gehen kann oder so, aber eine Beziehung ist für mich zu sehr mit Verpflichtungen verbunden. Es ist ein Geben und ein Nehmen und genau das will ich nicht. Ich will einfach nur frei sein!

Ich schaue drauf, dass ich meine bestehenden Freundschaften pflege, die meisten von ihnen haben eine Beziehung. Das finde ich auch gut so, ich möchte nicht, dass jemand quasi "auf mich wartet".
Nach oben
          
Draumstafir




Alter: 32
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 21.08.2014
Beiträge: 24
BeitragVerfasst am: Fr Aug 22, 2014 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Generell bin ich momentan an einer festen Beziehung nicht interessiert und ein Partner der sexuell ist, käme prinzipiell nicht auch nicht für mich in Frage. Was ich mir vorstellen könnte, wäre eine sehr innige, platonische Partnerschaft.
_________________
"Das fortwährende Dasein des Menschengeschlechts ist bloß ein Beweis der Geilheit desselben."
Arthur Schopenhauer
Nach oben
          
lizzysky




Alter: 30
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 26.05.2016
Beiträge: 4
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: Di Okt 11, 2016 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Seit 2 Jahren nichts geschrieben in diesem Thread aber egal, mir ist langweilig also lasse ich das hier wieder aufleben haha
Ich habe beziehungsinteressiert ohne Sex/Kinder genommen, mit Heirat. Aber heiraten muss nicht sein, war auch nie eins von den kleinen Mädchen, die sich ihre Hochzeit oder so vorstellen/davon träumen. Mit dem richtigen Partner hätte ich aber nichts dagegen. Kinder wären allerdings schwierig, bin Erzieherin und liebe meinen Job, aber eigene? Keine Lust um ehrlich zu sein.
Nach oben
          
Maxi




Alter: 37
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 3129
BeitragVerfasst am: Sa Okt 15, 2016 11:37    Titel: Antworten mit Zitat

lizzysky hat folgendes geschrieben:
Keine Lust um ehrlich zu sein.
Ja, geht mir genauso. Kinder sind toll, ganz besonders toll, wenn man sie nach dem Spielen wieder abgeben kann. Very Happy
_________________
sex doof
Nach oben
          
Hummelchen




Alter: 23
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 30.07.2015
Beiträge: 321
Wohnort: nahe Berlin
BeitragVerfasst am: Sa Okt 15, 2016 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Mir geht es ähnlich. Ich arbeite gern mit Kindern (im Moment auch beruflich), aber bitte nicht rund um die Uhr.

Ich hatte noch nie das Bedürfnis, Kinder zu bekommen (schon gar nicht auf natürlichem Wege). Aus welchem Grund auch immer habe ich auch manchmal das Gefühl, dass ich gar keine gute Mutter sein könnte. Meine Aufgabe liegt wohl einfach woanders.

Und heiraten... Ich bin katholisch und eine Ehe macht für mich nur Sinn, wenn ich sie auch vor Gott in einer Kirche schließen kann. Aber solange die katholische Kirche neben der personalen Liebe auch Sex und Kinderkriegen als Grundpfeiler der Ehe ansieht, weigere ich mich, dieses Gelübde abzulegen (zumal es dafür im Moment sowieso keinen Anlass gibt).

Eine Beziehung allerdings empfinde ich als eine Bereicherung. Ich genieße meine Beziehung sehr, brauche aber nicht unbedingt einen Ring am Finger zu tragen, um zu wissen, dass ich meinen Partner liebe. Very Happy
Nach oben
          
Silberkralle




Alter: 27
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 10.04.2011
Beiträge: 87
Wohnort: In deinem Kleiderschrank
BeitragVerfasst am: So Okt 23, 2016 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hab Beziehung ohne Kinder und mit evtl Heirat gewählt.
Bzgl des Rings hab ich ähnliche Ansichten wie Hummelchen.
Mein Freund ist Asiate und dort hat die Heirat einen sehr hohen Stellenwert. Mir persönlich ist das egal, kann es mir aber vorstellen.
Kinder will ich keine auf natürlichem Wege bekommen, nichts verschreckt mich so wie eine Schwangerschaft und eine Geburt Rolling Eyes
_________________
I got 99 problems, but gettin' laid ain't one.
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neue Antwort erstellen

Neues Thema eröffnen
   Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Gedanken -> (A)Romantik und Liebe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz