Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Erfolgsgeschichten weiblich-asex mit männlich-'co-asex'?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JeannePaula





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 08.12.2013
Beiträge: 20
BeitragVerfasst am: Fr Dez 20, 2013 15:37    Titel: Erfolgsgeschichten weiblich-asex mit männlich-'co-asex'? Antworten mit Zitat

Hallo Leute aller "sexuellen Schattierungen",
und insbersondere jene mit Erfahrung bei gemischten Paaren:

mich bedrückt was, nein mehreres, und ich werde nach und nach naiv fragen:
(Ja, ich habe schon die Suche (erfolglos) genutzt, bitte nicht steinigen, auch wenn ihr die dummen Fragen schon hundert mal gehört und beantwortet habt. Danke.)

Gibt es Erfolgsgeschichten weiblich-asex mit männlich-"co-asex"?
("Co-asex" im Sinn von: er ist sexuell, aber wegen Freundin (mir) ziemlich asexuell lebend, aber dennoch mit den Bedürfnissen uuund daher auf "Entzug")

Ich habe hier schon einige Erfolgsgeschichten von gemischten Paaren gefunden,
aaaber leider wars bisher so, dass es nur funktioniert, wenn
=> weiblich sexuell (co-asex) & männlich a-sexuell ist (..da die Frau "leichter" auf Sex verzichten kann?)

oder wenn es bei
=> weiblich a-sexuell & männlich sexuell immer mal wieder GV gibt (ist für mich gerade nicht drin, sorry)

Gibt es auch jahrelang funktionierende gemischte Beziehungen, wenn
=> weiblich a-sexuell & männlich sexuell ist, *ohne* GV, aber zB. "extreme-Kuscheling"?


Ich hoffe, dass ich nur noch nicht genau oder genug gesucht habe,
* kann mir jemand, viele Hoffnung machen?
* und vielleicht sogar wertvolle Tipps geben?
(Abgesehen von: mach Sport, iss gesund, mach SB, trink Tee (die Kräutertees sollen leider auf Dauer bedenklich sein....)


Euere Paula.
Nach oben
          
SchuffiPupsi




Alter: 29
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 23.04.2012
Beiträge: 1547
Wohnort: In der Mitte von M-V
BeitragVerfasst am: Fr Dez 20, 2013 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Gibt es auch jahrelang funktionierende gemischte Beziehungen, wenn
=> weiblich a-sexuell & männlich sexuell ist, *ohne* GV, aber zB. "extreme-Kuscheling"?


Ja, gibt es. Wink

Aber, was genau möchtest du nun wissen? Ein Patentrezept oder Vorgehensweisen, die man anderen Paaren vorschlagen kann, gibt es eher weniger.
Das muss man -miteinander- herausfinden.
Denn jeder hat ja so seine "Schmerzgrenze" und die Grenze bei der er sich verstellen muss.
Ob es da in einer Paarbeziehung ein Überschneiden geben kann, ist von den Personen in dieser abhängig.


Aber sag mal, wie kommst du auf Tipps wie Sport und Tee in diesem Zusammenhang?? Razz
(Edit sagt: Jetzt weiß ich wieso-hab grade deinen anderen Thread gefunden Very Happy Ich glaube, ein Thread zum Thema hätte es auch getan-ich weiß gar nicht, ob ich da nun nochmal antworten soll...? Füg doch den anderen Post hier nochmal ein, dann kann der andere zu gemacht werden. *tipp*)
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz