Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Gibt es hier eine Beziehung zwischen zwei Asexuellen?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Trekki




Alter: 40
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 25.05.2010
Beiträge: 52
Wohnort: Braunschweig
BeitragVerfasst am: Di Mai 25, 2010 18:17    Titel: Gibt es hier eine Beziehung zwischen zwei Asexuellen? Antworten mit Zitat

Hallo,

gibt es hier in dem Forum ein Asexuelles Pärchen?
Ich bin ja grundsätzlich nicht abgeneigt mit jemanden zusammen zu leben aber er MUSS dann auf jeden Fall auch asexuell sein.
Ich stelle mir dann nur immer die Frage ob es nicht doch passieren kann dass der andere Teil irgendwann sexuelle Begierden entwickeln könnte.
Davor hätte ich ein bisschen Angst denn da kann und will ich nicht mithalten. Wäre das dann das Ende der Beziehung?
Gibt es hier Erfahrungen in dieser Richtung?
_________________
Um das Herz und den Verstand eines Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.
Khalil Gibran
Nach oben
          
Maxi




Alter: 36
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 3129
BeitragVerfasst am: Di Mai 25, 2010 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwo gibt es hier einen Erfolgs-Thread .... da haben sich einige Asexi-Paare genannt ... musu mal Suchen ...
_________________
sex doof
Nach oben
          
Trekki




Alter: 40
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 25.05.2010
Beiträge: 52
Wohnort: Braunschweig
BeitragVerfasst am: Mi Mai 26, 2010 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Antwort. Ich suche gleich mal.
_________________
Um das Herz und den Verstand eines Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.
Khalil Gibran
Nach oben
          
alisea




Alter: 38
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 28.05.2010
Beiträge: 13
Wohnort: Hamburg
BeitragVerfasst am: Sa Mai 29, 2010 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

oh das würde mich auch sehr interessieren, sagst du mir bescheid, wenn du mehr darüber weißt?!!!
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 42
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 13705
BeitragVerfasst am: Sa Mai 29, 2010 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.aven-forum.de/viewtopic.php?t=6509 Wink
Nach oben
          
Trekki




Alter: 40
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 25.05.2010
Beiträge: 52
Wohnort: Braunschweig
BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Danke! Das ist ja wirklich eine sehr hoffnungmachende Botschaft.
_________________
Um das Herz und den Verstand eines Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.
Khalil Gibran
Nach oben
          
Stuzi





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 14.01.2007
Beiträge: 117
Wohnort: Oberösterreich
BeitragVerfasst am: Mi Jun 02, 2010 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Wink

ja hier gibt es zumindest 1 asexuelles Pärchen Very Happy
_________________
Die Welt ist voll von kleinen Freuden, die Kunst besteht nur darin sie zu sehen.

(Li-Tai Po)
Nach oben
          
Sieben
ADMod Team



Alter: 60
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beiträge: 557
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Mi Jun 02, 2010 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

In den ersten Jahren haben wir die Asex-Pärchen, die sich hier im Forum oder in unserem Chat gefunden haben, noch gezählt und spasseshalber nummeriert (also "Aven-Paar Nummer 8" oder ähnlich). Inzwischen habe ich aber längst die Übersicht verloren.
So ohne lange zu suchen könnte ich etwa 10 Paare aus unseren Reihen aufzählen. Tu ich aber nicht; wenn sie das wollen, melden sie sich hier sicher selber.
Ich gehe auch davon aus, dass sich hier auch Paare gefunden haben, ohne dass ich oder andere Mitglieder davon etwas wissen.

Ein bisschen schade finde ich, dass sich einige Mitglieder nicht mehr im Forum beteiligen, sobald sie hier einen Partner gefunden haben. Gerade ihre Erfolgsmeldungen könnten vielen andern Mut machen und das Forum positv bereichern.
Ich kann aber schon verstehen, dass sie die Zeit lieber mit dem Partner verbringen wollen, statt vor dem Computer....
Nach oben
          
Icy You




Alter: 40
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 48
Wohnort: Oberösterreich
BeitragVerfasst am: Mi Jun 09, 2010 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

"Sieben" hat da vollkommen recht, deshalb meld ich mich jetzt natürlich und kann sagen. Ja es gibt asexuelle Paare. Ich hab meine Liebe im Forum gefunden und wir lieben uns heute noch mehr als am Beginn. Und um anderen Mut zu machen... Es klappt Smile
Nach oben
          
Murmeltier





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 169
Wohnort: zuhause
BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2010 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Sieben hat folgendes geschrieben:
Ich gehe auch davon aus, dass sich hier auch Paare gefunden haben, ohne dass ich oder andere Mitglieder davon etwas wissen.


Davon gehe ich mittlerweile auch aus. Denn womit ich nicht gerechnet hätte als ich mich hier angemeldet habe, ist dass man hier PN bekommt. Ich dachte in einem asexuellen-Forum wäre das mit Sicherheit so gut wie ausgeschlossen. So kann man sich irren Very Happy

Was das Thema Sex und asexuelle Päärchen betrifft: ich kann da ja nur von mir sprechen. Also ich muss nicht mit meiner Freundin schlafen, wenn ich denn mal eine habe, was ja erst einmal in meinem Leben der Fall war (und ich bin heute 31 geworden, geht das schnell...). Wenn meine damalige Freundin (das war noch im letzten Jahrtausend Laughing) nicht die Initiative ergriffen hätte, wäre von meiner Seite aus nie was passiert. Ich hätte sie nie gefragt ob sie mit mir schlafen möchte. Sex ist nicht das A und O im Leben, und auch nicht in einer Beziehung. Früher oder später kommt jeder dahinter wenn man älter wird und eh nicht mehr kann. Dann müssten sich ja alle alten Leute scheiden lassen nur weil sie nicht mehr können. Ist doch Unsinn.

Wenn die Biologie ruft, komme ich mit der alles in allem doch recht lästigen Selbstbefriedigung zurecht. Also mit anderen Worten: ich denke eine asexuelle Beziehung ist ohne Probleme möglich. Man bzw. auch Frau hat doch 2 Hände und viel Phantasie falls doch mal jemand Lust verspühren sollte im Laufe des Lebens und der andere halt nicht möchte Wink
_________________
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie".

Albert Einstein
Nach oben
          
Zwerg




Alter: 56
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 23.09.2010
Beiträge: 1
BeitragVerfasst am: Do Sep 23, 2010 20:20    Titel: Das große Los gezogen Antworten mit Zitat

Hallo,

ich möchte Euch hierzu meine Geschichte erzählen:

Ich bin selbst asexuell und weiss dies auch schon lange. Meine 1. Ehe mit einem sexuell normalen aber sehr verständnisvollen Partner ist nach 6 Jahren gescheitert.
Ich habe einen anderen Mann kennengelernt (ebenfall schon einmal verheiratet) und in den ersten Wochen waren wir auch sexuell aktiv. Vielleicht die erste Welle der Gefühle, vielleicht auch weil wir damals beide noch die Angst hatten, uns dem anderen zu offenbaren.

Wir hatten dann eine stressige Zeit, Hausbauen, neuer Job und all solche Dinge. So dass jeder für sich getrennt einen Grund für sich selbst hatte, nicht mit dem anderen schlafen zu wollen.

Mit der Zeit, ich muss sagen ich habe diese ersten inaktiven Wochen sehr genossen und die Zuneigung wurde immer stärker, wurde alles Normalität. Es mag eigenartig klingen: Aber wir waren beide mit der Stiuation gleichzeitig glücklich und unglücklich.
Glücklich - wir mussten uns beide nicht zu etwas zwingen, was wir eigentlich nicht wollten
Unglücklich - weil wir beide nicht den anderen entäuschen wollten, auf Grund von unerfüllten Wünschen.

Irgenwann vor Jahren lief im Fensehen ein Bericht und Interview über Asexualität. Wir haben uns beide nur angesehen und auf einmal ohne Worte begriffen, dass wir gleich ticken.
Wir sind inzwischen über 11 Jahre glücklich verheiratet und kuscheln.

Ich wünschen allen, die noch auf der Suche sind, das gleiche Glück.
Nur eine Bitte, seit nicht so ängstlich wie ich es am Beginn meiner Beziehung war. Redet!!!!
Nach oben
          
Sieben
ADMod Team



Alter: 60
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beiträge: 557
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Do Sep 23, 2010 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Zwerg, für diese schöne Geschichte. Sie macht Mut und gibt Hoffnung.

Willkommen auch bei uns im Forum. Im Gegensatz zu den meisten andern Mitgliedern bist du ja nicht mehr auf der Suche – nicht auf der Suche nach einem asexuellen Partner und auch nicht auf der Suche, was denn nun mit dir los sein könnte.

Bestimmt gibt es auch einige andere asexuelle Paare, die "zufällig" zueinander gefunden haben, ohne von Asexualität zu wissen. Vermutlich geht es ihnen so wie euch am Anfang, dass jeder ein schlechtes Gewissen hat und nicht darüber redet – mit dem Partner nicht und schon gar nicht mit Dritten.
Ich würde mich freuen, mehr von euch hier zu lesen.
Nach oben
          
Bella_1




Alter: 47
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 03.02.2011
Beiträge: 123
Wohnort: Hessen
BeitragVerfasst am: Fr Feb 25, 2011 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

wie heißt es so schön?

Die Hoffnung stirbt zuletzt Wink
_________________
An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser!
Nach oben
          
Sieben
ADMod Team



Alter: 60
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beiträge: 557
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Do Sep 18, 2014 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Soeben berichtet Mitglied JJ von seiner erfolgreichen Partnersuche in userem Forum:
http://aven-forum.de/viewtopic.php?t=8558
Nach oben
          
jensi311




Alter: 44
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 29.06.2014
Beiträge: 28
Wohnort: Dresden
BeitragVerfasst am: Mi Nov 12, 2014 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte das Glück hier über das Forum jemanden zu finden, der meine asexuellen Ansichten teilt. Wir hatten uns vorher einige Male geschrieben, auch unsere Ansichten in Bezug auf Sex. Wir haben beide eine romantische Beziehung gesucht und hoffentlich gefunden. Es ist uns beiden klar das wir keinen Sex haben wollen.

Mittlerweile hatten wir uns getroffen und sind seitdem ein Paar.
Ganz ehrlich kuscheln und schmusen ist ja auch viel schöner, wenn der Druck fehlt, "ich muss jetzt gleich ran". Aber mehr wird jetzt hier nicht verraten... Wink
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz