Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

MEIN LEBEN UND ICH (Teil 2)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Ältere Asexuelle
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
זאבולן




Alter: 72
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 03.06.2021
Beiträge: 9
Wohnort: Frankfurt/Jerusalem
BeitragVerfasst am: Mi Jun 09, 2021 11:11    Titel: MEIN LEBEN UND ICH (Teil 2) Antworten mit Zitat

Ich der ZEBULON hat folgendes geschrieben:
SO - das wars fürs Erste,
sollte Interesse bestehen, setze ich gerne mit asexuellem Teil -2- fort ...
Titel:
»EINSIEDLER - 7 Jahre in der Wüste SINAI«



Diesen Teil -2- meines asexuellen Lebens möchte ich unter ein Motto stellen,
welches ich in einem hiesigen Forums-Artikel aus 2012 gefunden habe:
Beitrag aus 2012 hat folgendes geschrieben:

» Wir A-Sexuellen sind in der Lage viele Jahre ohne Sex aus zu kommen ... «
___________HALLO - das macht uns doch so schnell keiner nach___________

Da ich nun, mit meiner 1. Partnerschaft (von gesamt 3) meines Lebens, Anfang der 1970er wegen “inaktiven Sexuallebens“ abgeschlossen hatte, war ich FREI für Dinge die sonst nur in Träumen stattfinden.

Mich zog es ins Land meiner Väter (und Mütter).
Jerusalem – wohnen auf dem Ölberg – Sprachschule (Ulpan) – Land kennenlernen – Leben im Kibbutz – studieren und die Erfüllung des Traumes, in den SINAI zum Berg der “10 Gebote“ zu pilgern, um dort eine Zeitlang in STILLE zu leben.
Also eine Lebenseinstellung, die mit einer Partnerschaft und sexueller Bedürfnisbefriedigung nicht oder kaum möglich machbar gewesen wäre. Ein Mönchs- bzw. Zöllibares-Leben, kam keinesfalls in Frage, da ich solche religiöse Einstellungen für mich ablehne.
Ich kannte den Begriff Asexuell zwar noch nicht, sondern lebte dennoch unter dem (fast gleichen) Motto:
» Ich bin so, wie ich bin « sex
Nun, denn ich war ja damals auch gerade 20+
Das Leben auf dem Moseberg ohne Partnerschaft, ohne irgendwelche sexuellen Bedürfnisse, war sehr unkompliziert. Ich richtete mir im Moseberg-Massiv eine abgelegene Eremitage ein, war jedoch ständig mit vielen Menschen in Kontakt. Nicht nur mit vorüberziehenden Beduinen, sondern auch mit dem massenhaften Ansturm von Touristen, die den Moseberg bestiegen. Einige Reiseführer baten mich sehr oft ihre Gruppen (deutsch/englisch/hebräisch/russisch) zu übernehmen, so dass es mir nie “langweilig“ wurde. Nebenher besuchte ich auch das berühmte Katharinen-Kloster, welches von ein paar übrig gebliebenen gr.-orthodoxen Mönchen geführt wurde. Dort vervollständigte ich meine altgriechischen Sprachkenntnisse. Der bekannte SINAITICUS-CODEX sowie andere Schriften, dienten mir als Lerngrundlage.
In all diesen Jahren zwischen Jerusalem und Sinai verspürte ich nie das Bedürfnis für feste Partnerschaft geschweige sexuelle Befriedigung.
Also, - es war so wie es ist!
» Glückliches Leben als Asexueller « (1979)

__vor dem Moseberg-Massiv_____Eliasmulde(Einsiedelei)____mit Roni vom Naturschutzbund

Doch alles hat einmal ein ENDE, nur die ... ... ...
    1. Nov. 1979 - Camp-David-"Friedens"-Abkommen = ISRAELs Rückzug aus dem SINAI (bis 1982) Confused
    2. Jan. 1980 meine Mutter in Deutschland schwer erkrankt und verstorben! Crying or Very sad
    3. zurück nach Deutschland am Kopf kratzen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------

SO -
sollte Interesse bestehen; in einem weiteren Teil meiner asexuellen Lebensgeschichte etwas über ...
meine 2. siebenjährige Partnerschaft; mit einer hyperaktiven und wesentlich jüngeren Partnerin zu erfahren,
postet mir >BESCHEID< !



_________________
ברוך אתה עדוני אלוהינו תלך חעולם
Nach oben
          
זאבולן




Alter: 72
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 03.06.2021
Beiträge: 9
Wohnort: Frankfurt/Jerusalem
BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2021 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

gucki via PN hat folgendes geschrieben:
>Bescheid<

Zebulon via PN hat folgendes geschrieben:
Danke gucki!
Jetzt weiß ich >Bescheid<,
und setze, wenn sonst noch Interesse besteht, in Kürze fort, mit ...
also:
Sei`s drum,
sagte schon ZAHNARZT-THUSTRA
> es ist wie es ist <
_________________
ברוך אתה עדוני אלוהינו תלך חעולם
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neue Antwort erstellen

Neues Thema eröffnen
   Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Ältere Asexuelle Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz