Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Hallo :)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Vorstellungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alice0123





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 04.01.2021
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Di Jan 05, 2021 23:44    Titel: Hallo :) Antworten mit Zitat

Hallo ihr Very Happy

Ich bin Mitte 20 und stelle meine Sexualität schon länger in Frage.
Die letzten Jahre dachte ich eigentlich, dass ich lesbisch bin, da ich an Männern nie wirklich Interesse hatte. Anfangs dachte ich, dass es daran lag, dass ich schlechte Erfahrungen gemacht habe und hab auch noch Männer gedated, dass hat aber nie zu irgendwas geführt.

Dann hatte ich letztes Jahr die erste ernsthafte Beziehung mit einer Frau, aber das hat nicht so lange gehalten. Durch Gespräche mit einer Freundin hab ich auch angefangen zu hinterfragen, ob ich mir jemals vorstellen könnte eine Beziehung, die gesellschaftlich/allgemeinhin als "normal" wahrgenommen wird, führen möchte.
Eigentlich hätte ich schon gerne eine Beziehung, aber desto mehr ich darüber nachdenke desto mehr stelle ich fest, dass ich kein Interesse daran habe mit irgendjemandem Sex zu haben. Deswegen bin ich grad etwas ratlos wie so eine Beziehung dann aussehen könnte, da ich den Eindruck habe, dass das für die meisten Leute doch durchaus wichtig ist.

Was es sonst noch so zu mir zu erzählen gibt: ich bin arbeitende Studentin, durch Corona ist studieren nochmal extra anstrengend, da ich mich auch noch im Endspurt meines Masters befinde. Deswegen werd ich die nächsten Wochen hier entweder eher weniger aktiv sein, um mich aufs Studium zu konzentrieren oder sehr aktiv, um zu prokrastinieren Wink
Daneben bleibt dann gar nicht mehr so viel Zeit, somit hab ich eigentlich nur ein Hobby dem ich wirklich immer nachgehe. Eigentlich hab ich die letzten Jahre auch ab und zu Fußball gespielt, das war letztes Jahr natürlich schwierig. Außerdem bin ich ein bisschen ein Serienjunkie Laughing

LG Alice
Nach oben
          
_Caro_




Alter: 21
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 26.07.2020
Beiträge: 13
BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2021 8:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Alice!!
Mir ging es ganz ähnlich in dem Sinne, dass ich dachte lesbisch zu sein - bin ich aber nicht.
Es ist leider wirlkich schwierig andere Asexuelle zu finden. Auf meiner Arbeit bin ich auch die Einzige. Aber zum Glück gibt es das Internet. Ohne dieses hätte ich keine weiteren Asexuellen kennengelernt.
Was für Serien schaust du dir denn so an?

LG Caro
Nach oben
          
Pandigel




Alter: 33
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 03.09.2019
Beiträge: 47
BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2021 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlich Willkommen am Board !

Kuchen
(Offizieller Wilkommensgruß in der Comunity, gestern erst gelernt. Danke an den aven-chat ^^)



Dann erstmal viel Erfolg beim Studium ! Hoffentlich eins das einem Später auch was Nützt Wink

Und viel Spaß im Forum ! Hoffe du findest wonach du suchst Very Happy
(Und für die aufmerksamen versteckten Leser ... Nein mit dem Spruch bewerbe ich mich nicht für ein Anstellungsgespräch.... Immer diese Mutmaßungen.... xD )

LG
_________________
Die wohl schönste Natur ist die Signatur
Nach oben
          
Alice0123





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 04.01.2021
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2021 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

@Caro:
Hm also ich würd schon sagen, dass ich eher Frauen daten würde. Mit einem Mann könnte ich mir momentan keine Beziehung (auch ohne Sex) vorstellen, glaub ich.
Mittlerweile sinds gar nicht mehr sooo viele Serien, da einige schon aus sind (Once upon a time und Big Bang Theory zum Beispiel). Aktuell schau ich gerade Legend of Korra nochmal, Grey's Anatomy, The Crown, Lucifer, Young Sheldon,... Criminal Minds ist ja auch schon beendet. Einige Staffeln American Horror Story mochte ich recht gerne, mit der aktuellen konnte ich aber nicht so viel anfangen. Und eine ewig lange to-watch Liste hab ich auch Laughing
Schaust du auch gern Serien?

@Pandigel:
Das find ich ja mal nen guten Willkommensgruß Very Happy Kuchen
Ja ich hab mein Studium recht gut gewählt, das sollte hoffentlich klappen.
Haha dankeschön
Nach oben
          
_Caro_




Alter: 21
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 26.07.2020
Beiträge: 13
BeitragVerfasst am: Do Jan 07, 2021 6:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ah okay. Da wird sich schon was finden!
Bei mir ist das eher so, dass ich gerne so etwas wie eine beste Freundin hätte, aber auch etwas mehr. Etwas zwischen einer Beziehung und einer Freundschaft.

Es geht. Vor kurzem habe ich Hannibal geschaut und ab und an schaue ich auch Doctor Who. Ansonsten sind die Serien Sherlock Holmes und Good Omens auf meiner Liste. Aber ich lese lieber Very Happy
Was studierst du eigentlich?
Nach oben
          
Alice0123





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 04.01.2021
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Do Jan 07, 2021 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

Was macht für dich denn den Unterschied zwischen mehr als eine Freunschaft und einer Beziehung aus?

Die hab ich alle noch nie wirklich geschaut, stehen aber (eher weiter unten) auf meiner to-watch Liste XD
Ich hab früher auch sehr viel gelesen, hauptsächlich Fantasy und Science Fiction, aber die letzten Jahre komm ich irgendwie nicht mehr so richtig dazu. Was liest du so?

Ich studier was Richtung Biotechnologie.
Nach oben
          
_Caro_




Alter: 21
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 26.07.2020
Beiträge: 13
BeitragVerfasst am: Do Jan 07, 2021 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Frage xD Keine Ahnung, einfach eine beste Freundin mit der ich auch mal Händchen halten kann beispielsweise.
So eine typische Beziehung klingt zu intim für mich und es wirkt so, als hätte man kaum noch Zeit für sich. Diese konstante Nähe würde sich erdrückend anfühlen für mich.

Heute habe ich die Serie Love Death + Robot durchgesuchtet und das war der Hammer!!
Ich lese so ziemlich alles!!! Letztens habe ich mit Priory of the Orange Tree angefangen und es ist wirklich gut bisher Very Happy
Was waren so die Autoren, die du am liebsten gelesen hast?
Nach oben
          
Alice0123





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 04.01.2021
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Do Jan 14, 2021 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

_Caro_ hat folgendes geschrieben:
So eine typische Beziehung klingt zu intim für mich und es wirkt so, als hätte man kaum noch Zeit für sich. Diese konstante Nähe würde sich erdrückend anfühlen für mich.

oh ja das kann ich sehr gut nachvollziehen, das war auch einer der Gründe wieso meine letzte Beziehung nicht funktioniert hat. Sie wäre am liebsten nur noch aufeinander geklebt und ich brauch einfach viel Zeit für mich. Wobei da sicher auch mit rein gespielt hat, dass ich mich mit dem körperlichen Aspekt der Beziehung unwohl gefühlt habe. Damals war mir noch nicht so genau bewusst weswegen... manchmal frag ich mich, ob es anders gelaufen wäre, wenn mir das bewusst gewesen wäre oder ob sie dann eh kein Interesse an einer Beziehung mit mir gehabt hätte...

Als Teenager mochte ich so die klassischen Jugendbücher: Harry Potter, Twilight, Percy Jackson, Eragon, Tribute von Panem sowas
In den letzten Jahren hab ich angefangen auch LGBTQ+ Bücher zu lesen, aber da ich eben hauptstächlich Fantasy/Sci-Fi lesen mag, gibts da nicht sooo viel Auswahl oder es sind halt nur Nebencharaktere die in 2 Sätzen vorkommen oder so xD
Nach oben
          
_Caro_




Alter: 21
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 26.07.2020
Beiträge: 13
BeitragVerfasst am: Do Jan 14, 2021 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Bei den Büchern kann ich dir Der Orden des geheimen Baumes von Samantha Shannon empfehlen!! Very Happy In der Geschichte versuchen sich die einzelnen Königreiche vor einem Drachen zu schützen, dessen Auferstehung vorhergesagt wurde. Da sind besonders zwei Charaktere in jeweils zwei der Königreiche im Fokus, deren Geschichten sich langsam entwickeln und sich im Laufe des Buches miteinander verbinden.
Dieses Buch wird auch des öfteren mit Herr der Ringe verglichen; da kommt es zwar nicht ganz ran aber es ist trotzdem wirklich spannend und schön geschrieben!! Auch die LGBT+ Charaktere kommen nicht zu kurz und kommen in mehr als nur zwei Nebensätzen vor xD
Kannst dir ja mal anschauen, vielleicht ist das was für dich.

LG, Caro
Nach oben
          
Alice0123





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 04.01.2021
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Di Feb 23, 2021 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Das Buch werd ich mir bei Gelgenheit mal bestellen, Herr der Ringe war mir ein bisschen zu langatmig, da hab ich die Bücher noch immer nicht gelesen ^^ (die Filme mochte ich aber und da die Bücher ja normalerweise besser sind, werd ich sie eines Tages vielleicht doch noch lesen)
Nach oben
          
Frettchen200




Alter: 24
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 01.03.2021
Beiträge: 4
BeitragVerfasst am: Mo März 01, 2021 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Alice,
ich bin auch neu hier, habe mich gerade mal durch die letzten Neuankömmlings-Posts gelesen und gesehen, dass es hier um LBGTQ+-Freundliche Fantasy Bücher und Filme geht. Kennt ihr die Serie Shadow-Hunters auf Netflix? Da wimmelt es nur so von verschiedensten Charakteren der LBGTQ+ Szene und es gibt sogar (kleiner Spoiler) eine Asexuelle Person Cool
Also wirklich empfehlenswert. Ansonsten kann ich es absolut nachvollziehen, dass studieren in Corona-Zeiten anstrengend ist. Hab gerade im November meinen Master begonnen, morgen die letzte Prüfung, danach muss ich noch eine Hausarbeit abgeben und ich würde am liebsten einfach nur 24h durchschlafen Gute Nacht

Liebe Grüße Friederike
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neue Antwort erstellen

Neues Thema eröffnen
   Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Vorstellungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz