Forum für Asexualität Foren-Übersicht
Forenregeln | Hauptseite
 
 Partnerbörse [extern]      CHAT     User MapGEO Map 

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   LoginLogin 

Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   

Privatsphäre - Was bedeutet sie Euch?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maz
ADMod Team



Alter: 41
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 13294
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Hätte aber gedacht, dass das mehr so eine Art Google-hilfe oder Navigator sein soll.


Ist es ja auch. Aber wie ich oben schon meinte, die Leute begreifen nicht wirklich was sie da tun. Wie soll denn das Gerät die Sprache verstehen und eine sinnvolle Antwort geben können ohne die Audiodaten zu empfangen, zu speichern in ein Text umzuwandeln (was wegen der notwendigen Rechenleistung nicht lokal sondern auf Amazon/Google etc. Servern passiert) und dann durch eine Datenbank wie z.B. die von Google zu jagen? Das sitzt kein kleines allwissendes Männchen welches zufällig die Antwort auf alle Fragen kennt und Sprache versteht Razz

Daß das dann alles dort auf ewig gespeichert wird ist nur logisch, denn mit diesen Daten verdienen die Unternehmen schließlich ihr Geld. Selbst wenn das nicht wie bei Alexa sogar offiziell so wäre gäbe es also keinen Grund zu glauben, daß es nicht so ist. Daß das offen so zugegeben wird setzt dem ganzen aber die Krone auf, weil es zeigt, daß sich Menschen sogar ohne Protest überwachen lassen wenn man ihnen sagt, daß sie überwacht werden. Das einzige was dafür notwendig ist ist irgendeine Form von teilweise minimalem Vorteil/Belohnung.
Nach oben
          
Rea72




Alter: 46
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 21.08.2015
Beiträge: 775
Wohnort: Freiburg
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

SKZ hat folgendes geschrieben:
Penis.

?
Kapier ich nicht.
?
Sogar wenn ich drüber nachdenke, kapier ich es nicht.

Ich bin blöd.
Ganz ohne Alexa
Nach oben
          
Sandkastenzorro
zweitgrößter Spammer des Forums



Alter: 38
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 03.04.2011
Beiträge: 3348
Wohnort: Bates Motel, 4019 Fairvale
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte nur sehen, ob mich noch jemand wahrnimmt.
Hätt auch sein können, dass ich zwischenzeitlich gestorben bin, das selber nicht gemerkt hab und mich deshalb jeder ignoriert Rolling Eyes
_________________
"Eating in an office is just too officious!"
Nach oben
          
Rea72




Alter: 46
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 21.08.2015
Beiträge: 775
Wohnort: Freiburg
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Sandkastenzorro hat folgendes geschrieben:
Ich wollte nur sehen, ob mich noch jemand wahrnimmt.

Hä? Meinsch des jetzt ernscht?

SKZ hat folgendes geschrieben:
(...) und mich deshalb jeder ignoriert

Ist das aufs reale Leben bezogen oder hier auf das Forum?

Auf mich wirkst Du nicht wie ein Mensch, den man ignoriert.

Falls es auf die Kosmo-Kost bezogen ist - mir waren die Modelle für die Zeichnungen zu real gewalttätig.
Serienmörder, die Menschen quälen, machen mir Angst.
Nach oben
          
Sandkastenzorro
zweitgrößter Spammer des Forums



Alter: 38
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 03.04.2011
Beiträge: 3348
Wohnort: Bates Motel, 4019 Fairvale
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 19:01    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
"Eating in an office is just too officious!"
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 41
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 13294
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Penis.


Wenn schon dann hier wohl eher "not-Penis". Wink
Nach oben
          
Rea72




Alter: 46
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 21.08.2015
Beiträge: 775
Wohnort: Freiburg
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Sandkastenzorro hat folgendes geschrieben:

Kann diese Katzengestik nicht deuten. Dachte eigentlich, dass ich mich mit Katzen ein bißerl auskenne - aber ich hab unsere Katzen nie so Wölkchen ausschnaufen sehen.

Ist das Kätzchen erschöpft? Müde? Oder traurig? Oder kaputt/ fertig?
Wasn los?
Nach oben
          
Rea72




Alter: 46
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 21.08.2015
Beiträge: 775
Wohnort: Freiburg
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

Maz hat folgendes geschrieben:
Zitat:

Penis.


Wenn schon dann hier wohl eher "not-Penis". Wink

Kapier ich jetzt auch nicht.

Es gibt doch Leute hier, die haben einen Penis - und das ist doch auch o.k. so.
Es geht doch nicht um Penis or not Penis.

Scheinbar hab ich heute einen nix-blick-Tag.

Vorher hab ich mal wieder eine witzige Fehl-Lese-Leistung hingelegt.
Zorros "Penis" sprang mir ins Auge - und ich hab dann zu einem Beitrag von WSH geguckt, wo was von "Vorhaus" zu lesen ist - was hab ich da wohl statt dessen gelesen, während ich mir noch überlegt habe, was das mit dem Penis auf sich hat?
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 41
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 13294
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Penis = Wort soll aufmerksamkeit erregen.
not-Penis: Wir sind hier auf Aven oder nicht? Wink

p.s. dein Blöd-Fetisch ist langsam auch etwas...ausgelutscht Wink
Nach oben
          
Sandkastenzorro
zweitgrößter Spammer des Forums



Alter: 38
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 03.04.2011
Beiträge: 3348
Wohnort: Bates Motel, 4019 Fairvale
BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Rea hat folgendes geschrieben:
Falls es auf die Kosmo-Kost bezogen ist - mir waren die Modelle für die Zeichnungen zu real gewalttätig.
Serienmörder, die Menschen quälen, machen mir Angst.


Klick

Das gilt nicht nur für Drachen, sondern auch für Norman "ist ein guter Junge" Bates.

Zitat:
"Vorhaus"


In Holland gibts ne Straße namens "Lange Voorhoud". Ich glaube, bei denen heisst das was anderes, als das, was der gemeine Deutsche da liest. Und das holländische Wort für "vergewaltigen" ist doch tatsächlich "verkrachen".

Ich sehe Missverständnisse am Horizont...

NOT-PENIS!
_________________
"Eating in an office is just too officious!"
Nach oben
          
Windsurfhippie




Alter: 48
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 3023
Wohnort: Schönberger Strand / Brasilien
BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2019 6:46    Titel: Antworten mit Zitat

Maz hat folgendes geschrieben:
Zitat:

Penis.


Wenn schon dann hier wohl eher "not-Penis". Wink


Das mit "Penis" habe ich schon in "Beavis and Butthead" nicht geschnallt. Auch obdem der erste Name eine Verniedlichung oder Alternation des Dong sein soll.

Eigentlich eher Privatsache...erweiterter Modus...

Wo fühlt sich SKZ genau ignoriert? Zum Kunstthread schreibe ich noch - J. Dahmer ist übrigens ausgezeichnet (!) getroffen! - die Tage blosz mal wieder leicht occupied/koppseits derangiert,me,ego,egy majom. Rolling Eyes

egy majom:
https://www.nlcafe.hu/data/cikk/14/132955/1.jpg

"Voorhout" kommt von Fortan Holt - alte Sprache - und heiszt soviel wie "Vor´m Wald". Der Ort wurde einfach da hingebaut. Einfach so. Unmöglich, die Holländer .. Holtländer,altsprachlich = Waldländler. Very Happy
Die original (ohne) Wald-Sepp´s Laughing

Den "Not-Penis" lesen Nicht-Anglophone vermutlich auch anders deutbar... Rolling Eyes

... zur Not ... Rolling Eyes Wink Very Happy


Da jetzt über "Vorhaus" her überzuleiten,lässt aber fast an den Konnotierdrall unter notbedürftig unterwegs´enen Homos denken ...oder konnotieren Asexuelle ebenso gern ähnliches Zeugs?
_________________
Normalität im Bezug auf den Menschen wird durch die Erkenntnis über das Individuum ad absurdum geführt.
Nach oben
          
Rea72




Alter: 46
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 21.08.2015
Beiträge: 775
Wohnort: Freiburg
BeitragVerfasst am: Di Mai 07, 2019 1:14    Titel: Antworten mit Zitat

Die letzten Monate bin ich viel unterwegs gewesen und habe meine Unterkünfte bei airbnb gebucht. Dabei habe ich mir immer Zimmer in Wohnungen, die bewohnt werden rausgesucht und habe mir die Beschreibungen und Bewertungen durchgelesen um zu schauen, ob ich mich mit diesen Leuten so eng aufeinander wohlfühlen könnte.

Bisher waren alle Erfahrungen positiv. Für mich ist es ein sehr neues und ungewohntes Gefühl, so eng mit anderen Menschen (auch wenn es nur zeitlich begrenzt ist) zusammen zu leben - also ein Bad, ein Klo, eine Küche zu teilen.

Ich selbst könnte nie meine Wohnung untervermieten oder ein Zimmer an eine fremde Person vermieten - bei der Vorstellung stellen sich mir die Haare auf. Bei der nächsten Unterkunft wird die Mieterin gar nicht da sein - solch ein Vertrauen verwundert mich schon. Also ich bin schon vertrauenswürdig und schnüffele nicht in der fremden Wohnung herum. Aber dass ein anderer Mensch eben den Nerv hat - ich hab ihn nicht - aber ich nutze es gern, dass jemand anderer ihn hat.

Eine andere Sache, die ich gerade hin und wieder mache ist das Kaufen von Secondhandklamotten über ebayKleinanzeigen. Ich suche mir Angebote in meiner Stadt und frage an, ob ich die Sachen probieren kann. Meist ist das der Fall - bisher ist es immer sehr unkompliziert und angenehm verlaufen. Aber auch hier ist es mir das "andersherum" nicht möglich. Ich hätte allerlei Sachen, die ich verkaufen könnte - aber ich mag es nicht, wenn fremde Leute zu mir in die Wohnung kommen - no.

Die Wohnung ist für mich eine Art Schutzraum - und da soll keine fremde Person rein. Es gibt nicht mal viele Bekannte, die ich mit nach Hause genommen habe - mir ist es lieber, man trifft sich an einem neutralen Ort oder wenn die andere Person gern besucht werden möchte komme ich gern.

Tja - und so staune ich über die Unterschiede - also wie verschieden Menschen damit umgehen, wen sie in ihre 4 Wände lassen.
Nach oben
          
Wauwau




Alter: 43
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 05.04.2007
Beiträge: 2490
Wohnort: Wien
BeitragVerfasst am: Sa Mai 18, 2019 5:49    Titel: Antworten mit Zitat

Maz hat folgendes geschrieben:
Also von diesem "Zwang zum outing" bekomme ich nicht viel mit, was vermutlich daran liegt, daß ich mich nicht in solchen Kreisen bewege.

Die allgemeinen Gründe für die Entwicklung anderer Leute Leben in die Welt hinauszuposaunen würde ich aber auf der Seite der technischen Entwicklungen vermuten und zwar weil folgende Phänomene mittlerweile so weit fortgeschritten sind, daß die Leute versuchen durch das herauskehren des Privaten an die Öffentlichkeit im Sinne einer 180 Grad Wendung ihr Gefühl der Hilflosigkeit diesbezüglich zu kompensieren:

1. Die Leute wissen (emotional) nicht mehr, daß sie Daten fremder Menschen an sonstwen übermitteln. Siehe Fratzenbuch, Waldsepp, Dropbox, etc. Die Leute nutzen diese Dienste ohne zu verstehen was da wirklich passiert. Bei Foren haben sie hingegen wohl mittlerweile deutlich mehr "Angst" weil dort der Anmeldungsprozess zum nachdenken darüber anregt was man gerade tut. Und das obwohl Anonymität dort wesentlich leichter zu gewährleisten ist.


Was ist Waldsepp?

Ich amüsiere mich immer über Tante G's Versuche, mir Werbung anzubieten.

Hundeläden sind nicht zielführend, die Flockis fressen Diät und Zubehör brauche ich nur alle 10 Jahre.

Gartencenter sind nicht zielführend, weil ich sehr spezielle Wünsche habe.

Amazonien hat schon aufgegeben und lässt mich in Ruhe Unterhosen bestellen.

Mein Standort: Bett - Arbeit - Garten/Wald. Sonst nirgends.

Meine Fotos: Hunde. Grünzeug. Hunde. Grünzeug. Hunde. Grünzeug. Hunde. Grünzeug.

Mein Sex- und Familienleben: Hunde. Grünzeug. Hunde. Grünzeug. Hunde. Grünzeug.

Mein Sport: Hunde. Grünzeug. Hunde. Grünzeug. Hunde. Grünzeug.

Meine Reisen: Hunde - Wald. Grünzeug - Garten. Das wäre dann 10 Min die Straße rauf bzw. runter.

Meine Lebensträume: Lasst mich in Ruhe bei den Hunden und dem Grünzeug.

Meine Interessen: Diese zwei Hunde (keine anderen) und Grünzeug, Systematik, Verbreitungskarten, Kalktoleranz, Subspecies... Typische Sucheingabe: Epiphyten winterhart Europa. Oder: Vestibulärsyndrom Hund Rezidiv.
- Verkauft das mal schön. Wenn ich kaufen möchte, gebe ich von selbst ein: buy gladiolus communis communis. (Byzantinus hab ich schon, Tante G, aber Danke.)

Mein Job: Ich rede über Hunde und Grünzeug. Das Publikum darf nicht weggehen.

Privatsphäre heißt: Quatsch mich nicht an, wenn ich mit den Hunden unterm Marillenbaum sitze. Habe Wochenend-Burnout, wenn ich dort sitze. Und geh mir im Winter aus dem Weg, ich hasse alles daran, auch dich.
_________________
Then let us pray that come it may /As come it will for a´that/ That Man to Man the world o´er/ Shall brothers be for a´that. (Robert Burns)
Nach oben
          
BlueJay





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Südwesten
BeitragVerfasst am: Sa Mai 18, 2019 9:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wauwau hat folgendes geschrieben:


Was ist Waldsepp?
.


Die hier von etlichen Usern (meeee toooooo Twisted Evil) gebrauchte, verächtliche - somit ganz böse - Bezeichnung für den wundervollen Wink Messenger WhatsApp. Very Happy
Nach oben
          
Windsurfhippie




Alter: 48
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 3023
Wohnort: Schönberger Strand / Brasilien
BeitragVerfasst am: Sa Mai 18, 2019 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Genau getroffen. Neben Schmatzfon und Topfmodell, den Gong-Molen am Klafünf und was es da noch für Verulkungen gibt, die man mit der Sprache so anstellen kann, und die Tante Gugel (Kleidungsstück) ohne Hupf (Feuerwehrklamottenmarke) dann auch nicht schnallt. Laughing

Mir bieten die nicht mal Grünzeug oder Hunde-Verunstaltungsartikel an, diese Produktwerbezuschnittskrakendatensammelprospektionsmaschinerie ....schnauf ... ist sowas von dämlich veralgt oder veralgorhithmetisiert oder wie man das blumig-moosig genug sagen muss, dass die einen schon mit Kite-Marken eindecken wollen, bloß weil man 5 Mal die Core-HP aufgerufen hat, weil halt 5 Mal Seitenladefehler kam. Was dann davon meinen privaten Vorlieben entspricht, können die in 100 Jahren nicht ausloten oder von dem unterscheiden, was mich in 100 Jahren auch nie dazu bringt, Langweiler-Klamotten von Hugo Boss zu kaufen. Da können die mir noch 50 Jahre lang Langweiler-Klamotten von Hugo Boss soufflieren, Googlehops, das hat keinen Zweck! Very Happy

Werbung hat bei mir dann sowieso den gegeteiligen Effekt, denn wenn etwas eifrig beworben werden muss, um Käufer zu finden, ist daran irgendwas im Argen.
Was gut ist, nützt, praktisch und tauglich, und dann noch seinen Preis wert, spricht sich nämlich von allein auch rum. Noname ist vermutlich auch eine Marke, schon klar. Aber wenn man weiß, dass die Cornflakes ohne Namen dieselbe Verpackungsmaschine genommen haben, wie die Cornflakes von Opodeldoks oder wie sich der mit dem Hahn noch nannte, muss man ja nicht teuer für einen anderen Aufdruck auf der ollen Schachtel hinlegen. Verarschen kann ich mich alleine 30% billiger.

Ja, und mein Afsulfasslassl findet Googlehops auch nicht! Da erfindet man extra eins, und dann wills keiner haben. Dann halt Leberwurst, beleidigte oder klassisch aus dem Echtdarm. Man hätte auch echt den Horror, wenn so private Dinge wie Afsulfasslassl vielleicht in Venezuela jedem dritten Hansel als Kauftipp bei Amazon(as)Bananaboat Services angeboten würden. Come, Missa Talimann. Rolling Eyes
_________________
Normalität im Bezug auf den Menschen wird durch die Erkenntnis über das Individuum ad absurdum geführt.
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz