Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Der 'Unentschlossene' im Fluß der Beziehung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Inertia




Alter: 26
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 07.10.2014
Beiträge: 960
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Sind den "nur" Asexuellen die allgegenwärtigen Beschreibungen von Sex einfach egal? Wink
Nach oben
          
Lesley




Alter: 36
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 557
Wohnort: LM
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Inertia hat folgendes geschrieben:
Bin ich das? Wink
Das waren mir einfach zu viele süßliche Klischees und Floskeln, um nicht zu kotzen. Very Happy

Mir kam's auch hoch, aber ich konnte es noch rechtzeitig stoppen.
_________________
"I'll be merry and free,
I'll be sad for naebody,
Naebody cares for me,
I care for naebody."
- Robert Burns
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 42
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 13646
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Sind den "nur" Asexuellen die allgegenwärtigen Beschreibungen von Sex einfach egal?


Explizite Darstellungen wohl nicht, aber "explizit romantisch" war das hier ja auch nicht. Jedenfalls ist hier gerade so eine gewisse aversive Schwingung in der Luft. Also schwülstig bis überzogen würde ich die Formulierung zwar z.B. auch finden aber schlecht würde mir da nun nicht gleich davon Wink
Nach oben
          
Lesley




Alter: 36
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 557
Wohnort: LM
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Maz hat folgendes geschrieben:
Jedenfalls ist hier gerade so eine gewisse aversive Schwingung in der Luft.

Ist bestimmt die berühmte Frühlingsgefühlslosigkeit. Die hat im Mai Hochkonjunktur. Very Happy

Sorry, aber wenn jemand so dahinschwafelt und uns derart schwülstig zum "Abenteuer Liebe" bekehren will, da kann schon mal ne körperliche Abwehrreaktion kommen, auch wenn man kein antiromantischer Fundie ist!
_________________
"I'll be merry and free,
I'll be sad for naebody,
Naebody cares for me,
I care for naebody."
- Robert Burns
Nach oben
          
Sandkastenzorro
zweitgrößter Spammer des Forums



Alter: 38
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 03.04.2011
Beiträge: 3458
Wohnort: Fairvale
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Man darf halt nicht vergessen, dass die meisten Leute Liebe eben für genau das halten: romantisches, schwülstiges, kitschiges Klebezeug eines mystischen Ursprungs, das vorzugsweise entsteht, wenn nackte, elfengleiche Jungfrauen sich bei Vollmond an einem funkelnden Bach singend die Haare kämmen, während ein Einhorn sich neben sie legt und friedlich einschläft.

Da die Bäche heute voller Chemikalien, Industriemüll und Abwasser sind, Jungfrauen nur noch unter Vorpubertären zu finden sind und die Einhörner zu Pferdeklopsen verarbeitet wurden, muss man sich eben sein klebriges Zeug selber machen und seine Vorstellung bemühen. Und je verliebter das Herz ist, desto runder wird wieder der Vollmond, desto klarer der Bach, desto jungfräulicher das Weibsbild und das Einhorn... naja, wenn man noch ne Prise morgendlichen Atemgeruch der Angebeteten inhaliert, wird auch das verfilzte blökende Schaf auf der Weide mit den Fliegen am Hintern zum Fabelwesen.

Und tadaaaa - der Herrgott hats hingefriemelt. Ein Wunder!
_________________
Didn't your mother never teach you no manners?
-I ain't never had no mother, we was too poor!
Nach oben
          
Inertia




Alter: 26
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 07.10.2014
Beiträge: 960
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

DAS ist antiromantisch, Maz. Wink
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 42
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 13646
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Razz

Apropos Einhörner.
Das letzte gabs ja 1982: https://www.youtube.com/watch?v=KWOTNhOiT5o

Das ist einer der ersten Kinofilme an den ich mich noch erinnern kann...ich hatte dermaßen Angst vor der Hexe...ist aber ja auch wirklich kein Kinderfilm. Allein mit dem König könnte man ja schon ne ganze Psychoausbildung absolvieren.
Nach oben
          
Maxi




Alter: 36
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 3129
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Quatsch, die gibt's immer noch ... die sind halt nur rosafarben und unsichtbar ... Mr. Green
_________________
sex doof
Nach oben
          
Stephan





Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge: 130
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin etwas verwundert über die teils recht verbitterten Reaktionen. Ich dachte, daß AVEN auch für Zuhören steht. Ich hätte wohl besser geschwiegen.

Alles Gute!
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 42
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 13646
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

Die Leute hier meinens nicht böse, sie haben nur komplett andere Erfahrungen gemacht [oder teilweise wohl auch (noch) keine]. Meine Erfahrung mit der Welt paßt übrigens nicht zu diesen Extremen, weder zum einen noch zum anderen.
Nach oben
          
Sandkastenzorro
zweitgrößter Spammer des Forums



Alter: 38
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 03.04.2011
Beiträge: 3458
Wohnort: Fairvale
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

Very Happy Ich bin nicht verbittert und aromantisch, nur paraphil.

Ich glaube, das und die Tatsache, dass ich Verliebtheit nicht in den Himmel hebe, sondern mir durchgehend bewusst bin, dass das n biochemischer Prozess ist, der dem der Geisteskrankheit ähnelt, machen meine Aussage antiromantisch wirkend. In diesem Zustand der Verliebtheit, bin ich mir darüber jederzeit im Klaren, dass ich neurotisch bin, mein klarer Verstand in die Knie gegangen ist und die Regenbogen-kotzenden Einhörner durch mein körpereigenes LSD verursacht werden. Das hat für mich einfach nix mystisches und ist auch kein Abenteuer.

Zu meinem fiktiven Gatten sage ich bevorzugt Dinge wie:

"Du bist die perfekte Kombination aus Kohlenstoffmolekülen. ... Zumindest für den Moment, in einem Jahr seh ich das bestimmt wieder anders."
_________________
Didn't your mother never teach you no manners?
-I ain't never had no mother, we was too poor!
Nach oben
          
Inertia




Alter: 26
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 07.10.2014
Beiträge: 960
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

Sandkastenzorro hat folgendes geschrieben:
Du bist die perfekte Kombination aus Kohlenstoffmolekülen. ... Zumindest für den Moment, in einem Jahr seh ich das bestimmt wieder anders.


Ach wie rührend, mir kommen die Tränen. Wink
Nach oben
          
Prinzess
abgemeldet




Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 30.12.2013
Beiträge: 1477
BeitragVerfasst am: Do Mai 14, 2015 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ach, ich kann mich daran mitfreuen, wenn andere Gefühle wie Liebe und geglückt beglückende Partnerschaft genießen. Die Menschen sind halt unterschiedlich und ich mit meinem Solipsismus bin nicht der Nabel der Welt. Wenn man mir nicht aufzwingen will, selbiges Modell auch zu leben, das zumindest mal zu versuchen, damit ich sähe wie schööön das doch auch für mich sei, dann sehe ich das nur als das, was es ist, Grund zur Freude für jemand.

Auch wenn Liebe und so irgendwo vorkommt in Filmen, Büchern etc., dann fühle ich da mit. Ich erwarte ja nicht, dass es in den Geschichten um mich geht. Außerdem kenne ich das Prickeln der Verliebtheit und habe das als Strohfeuer schon genossen. Einer näheren Betrachtung der Sachlage hält das Gefühl allerdings nie stand, was ich aber keineswegs bedauere.
Nach oben
          
Wauwau




Alter: 43
Sexualität: Unentschlossen
Anmeldungsdatum: 05.04.2007
Beiträge: 2492
Wohnort: Wien
BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 9:24    Titel: Antworten mit Zitat

luna & titus hat folgendes geschrieben:

Das stört mich an Wauwau´s Beträgen auch sehr !


Pech gehabt. Wink

Im übrigen hoffe ich doch sehr, dass MANCHE Menschen mit steigendem Alter mehr gelernt und erfahren haben.

Dürfte möglicherweise der Grund dafür sein, dass auch in traditionellen Menschengruppe der/die "weise Frau/Mann" üblicherweise ein Oldie und kein von sich überzeugter 20jähriger Mensch ist.

Oder wie siehst du das, luna?

@Stephan: Also hast du im heute üblichen Alter eine Partnerin gefunden und letztendlich geheiratet. Du wirst nicht der einzige Mensch sein, der in der Jugendphase wenig Zeit und Lust verspürt hat. Bei anstrengenden Studienrichtungen und/oder ausgeprägtem Karrierewunsch ist das ziemlich die Regel, hab ich mir sagen lassen.
_________________
Then let us pray that come it may /As come it will for a´that/ That Man to Man the world o´er/ Shall brothers be for a´that. (Robert Burns)
Nach oben
          
Lesley




Alter: 36
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 557
Wohnort: LM
BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

Sandkastenzorro hat folgendes geschrieben:

Zu meinem fiktiven Gatten sage ich bevorzugt Dinge wie:

"Du bist die perfekte Kombination aus Kohlenstoffmolekülen. ... Zumindest für den Moment, in einem Jahr seh ich das bestimmt wieder anders."

Laughing Laughing Laughing
Das trifft es doch auf den Punkt, oder, zumindest seit Anbruch des Scheidungszeitalters?
_________________
"I'll be merry and free,
I'll be sad for naebody,
Naebody cares for me,
I care for naebody."
- Robert Burns
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Beziehungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz